ARD-alpha - Campus

Was könnt ihr tun?

Flüchtlinge an Unis Was könnt ihr tun?

Die Hochschulen stellen sich auf Flüchtlinge ein, die wegen Krieg und Zerstörung ihr Studium nicht in ihrer Heimat abschließen oder weiterforschen konnten. Es entstehen immer mehr Programme und Initiativen. Hier erfährst du, was es gibt und wo du dich engagieren kannst.

Mustafa in der Leopoldstraße auf dem Weg zur Bayerischen Staatsbibliothek | Bild: BR zum Video mit Informationen Studieren als Flüchtling Ankommen in einem fremden Land – Hürden und Chancen

Sie waren wochen- oder gar monatelang auf der Flucht, in Deutschland suchen sie nun nach einem Weg, im Leben gut weiterzukommen – Flüchtlinge, die studieren. Einer von ihnen ist Mustafa, der in Damaskus aufgewachsen ist und 2015 aus Syrien nach Deutschland flüchtete. [mehr]



Projekte

Medinet | Bild: BR zum Video mit Informationen Studenten im Ehrenamt Krank und ohne Papiere? Medinetz hilft!

Der Besuch beim Arzt - eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Doch nicht jeder in Deutschland hat eine Krankenversicherung. Campus Magazin begleitet Medizinstudenten, die sich im Verein Medinetz engagieren, um solchen Patienten zu helfen. [mehr]


Fiona und Kenny  | Bild: Fiona Schweizer zum Video mit Informationen Rap und Theater Kreativer Deutschkurs für junge Flüchtlinge

Flüchtlinge lernen mit einem Liebes-Rap und Rollenspielen deutsche Sprache und Kultur. Campus Magazin begleitet Kenny, Fiona und Michael, die ihr preisgekröntes Integrations-Projekt in Eigeninitiative und ohne Unterstützung durchführen. [mehr]


Gruppenbild vor ehemaliger amerikanischen Kaserne Spinelli Barracks in Mannheim  | Bild: BR zum Video mit Informationen Soziales Engagement Ein Platz zum Wohlfühlen

Viele Flüchtlinge leben in Kasernen, Turnhallen oder verlassenen Industriebauten, die eilig zu Wohnungen umfunktioniert worden sind. Privatsphäre haben sie dort kaum. 18 Studierende des Fachbereichs Architektur der TU Kaiserslautern wollten das ändern. Sie bauten zusammen mit 25 Flüchtlingen und lokalen Baufirmen ein Gemeinschaftshaus. Campus Magazin war dabei. [mehr]


Deutschunterricht für Flüchtlinge | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Flüchtlinge Hier helfen Studierende

Viele Studierende wollen Flüchtlingen helfen, aber sie wissen nicht wie. Hier haben wir Projekte von jungen Leuten und Studenten zusammengestellt, die sich für Flüchtlinge einsetzen. [mehr]

Erfahrungen

Der junge sysrische Flüchtlinge Chuncin freut sich über die Gastfreundschaft. | Bild: BR zum Video mit Informationen Culture learning Wie Integration gelingen kann

Im Herbst 2015 steht die 15jährige Schülerin Lara am Münchner Hauptbahnhof als Ehrenamtliche und hilft Flüchtlingen bei der Ankunft. Sie lernt zwei junge Syrer kennen. Aus den Fremden sind inzwischen Freunde geworden, aus Unterschieden Gemeinsamkeiten. Culture learning by doing sozusagen. Campus Magazin zeigt, wie es geht. [mehr]


Schautafel zur Bilanz der Flüchtlingsinitiative | Bild: BR zum Video mit Informationen Flüchtlingsinitiativen an den Hochschulen Gelingt die Integration?

Fast alle deutschen Hochschulen haben für Flüchtlinge spezielle Programme gestartet. Das Campus Magazin wollte wissen, wie erfolgreich sie laufen – und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. [mehr]


Hannes Schammann, Experte für Migrationspolitik an der Uni Hildesheim | Bild: BR zu den Meldungen Flüchtlingsinitiativen – Bilanz Was sagt Migrationsforscher Hannes Schammann?

Hannes Schammann, Juniorprofessor für Migrationspolitik an der Uni Hildesheim, konzipierte und begleitete schon zahlreiche Projekte rund um Migration und Integration mit Schwerpunkten wie "Flucht und Asyl“, "Migration und Arbeitsmarkt" sowie "Willkommenskultur und Interkulturalität". [mehr]

Flüchtlinge an Unis

Immatrikulationsschild | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio TU München Wo sich Flüchtlinge probeweise einschreiben können

Die Immatrikulationshalle der Technischen Universität München ist in diesen Tagen eine viel besuchte Anlaufstelle für junge Flüchtlinge: Das Gasthörer-Programm bietet ihnen die Möglichkeit, erste Schritte an der Uni zu machen. [mehr]


Das geflohene Ehepaar Anan und Houssam an der Uni Köln | Bild: BR zum Video mit Informationen Zweite Chance Stipendium für geflohene Wissenschaftler

Wissenschaftler sind weltweit auf der Flucht vor Krieg und politischer Verfolgung. Auch das Ehepaar Anan und Houssam musste Syrien verlassen. Er Philosoph und Regimekritiker. Sie Juristin. Im Gegensatz zu vielen anderen Wissenschaftlern hatten die Beiden großes Glück. Campus Magazin hat sie an der Uni Köln besucht. Durch ein Stipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung können sie vorerst weiterforschen. [mehr]


Maryam an der Bibliothek | Bild: BR zum Video mit Informationen 275 Jahre FAU Studieren als Flüchtling Jeder Tag ist eine Herausforderung

Maryam aus dem Iran und Yonas aus Äthiopien machen gerade ihren Master an der FAU Erlangen-Nürnberg. Eine große Chance für die beiden, doch Studieren als Flüchtling bedeutet kämpfen und sich nicht entmutigen lassen. Campus Magazin hat sie besucht. [mehr]

Gut zu wissen

Symbole für Diversität | Bild: colourbox.com zum Artikel Strategien für Hochschulen Diversity Audit "Vielfalt gestalten"

Egal, ob Studierende in Teilzeit, mit Migrationsgeschichte oder aus einem nichtakademischen Elternhaus – alle Studierende sollen die Chance haben, erfolgreich an Bildung teilhaben zu können. Hochschulen müssen sich drauf einstellen, dabei helfen soll der Diversity Audit "Vilefalt gestalten". [mehr]


Symbolbild: Migrantenkinder lernen in der Willkommensklasse einer Schule in Potsdam  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hohe Zuwanderungszahlen Herausforderung für die Schulen

Die steigende Flüchtlingszahlen bedeuten eine große Herausforderung für Schulen, Kindergärten und Kinderhorte. Noch liegen keine Angaben über Anzahl, Herkunftsländer und Sprachkenntnisse der zu betreuenden jungen Flüchtlinge vor. [mehr]


Cyber | Bild: BR zum Video mit Informationen Online-Uni Kiron Das iTunes der Lehre - Angriff aus dem Netz

Die deutsche Universität – eine altehrwürdige Institution. Seit fast 700 Jahren wird hier studiert, vorgelesen und geprüft. Aber das könnte sich bald ändern, denn die Unis bekommen Konkurrenz aus dem Internet. [mehr]