ARD-alpha

Querbeet ABC Generative Vermehrung

Dienstag, 17.09.2019
19:15 bis 19:30 Uhr

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2019
Folge 2 von 5

Moderation: Sabrina Nitsche

In der zweiten Folge der Querbeet ABC Folge dreht sich alles um die „Generative Vermehrung“, die Pflanzenvermehrung über Samen. Was ist der Unterschied zwischen F1-Hybriden und samenfesten Saatgut? Wie gelingt eine Tomatenaufzucht und was muss man bei Erdnüssen besonders beachten, wenn man sie im Garten anpflanzen möchte? Sabrina Nitsche erklärt die verschiedenen Methoden der geschlechtlichen Vermehrung und zeigt, was man alles beachten muss, damit Tomaten, Erdnüsse oder Bohnen wachsen. Außerdem zeigt die erfahrene Gärtnerin, wie die Befruchtung einer Pflanze abläuft und wie bestimmte Eigenschaften vererbt werden. Mit diesem Wissen gelingt die Vermehrung von Pflanzen ganz leicht und man kann im nächsten Jahr seine Lieblingstomatensorte nochmal anbauen.

Autor: Elke Hardegger
Redaktion: Gerd Niedermayer

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus. "Querbeet“ vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. "Querbeet" macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken.

Sozial, urban, praktisch oder gesund – Gärtnern hat viele Aspekte und geht alle an. "Querbeet“ hilft in Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit sinnlichen Bildern beim Umsetzen.