BR Fernsehen - Wir in Bayern


1

Was bedeutet das Wort "Tachinierer"?

Ein Beitrag von: Wir in Bayern

Stand: 23.04.2010 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Host mi, Tachinierer | Bild: Bayerischer Rundfunk

'Tachinierer' ist in Oberbayern ein Faulenzer. Das Verb dazu lautet 'tachinieren' für 'faulenzen'. Das Wort hat seinen Ursprung wohl in Österreich, vielleicht im Ersten Weltkrieg. Damals bedeutete 'tachinieren' in der Soldatensprache 'sich unerlaubt vom Dienst an der Front entfernen' oder 'sich dem Dienst zu entziehen'. Und dahinter steckt letztlich das tschechische Wort 'tachni', das 'fort mit dir', 'scher dich fort' bedeutet.


1