BR Fernsehen - Wir in Bayern


29

Newsletter "Schmankerlpost" - das sollten Sie wissen!

Abonnieren Sie den Newsletter aus der "Wir in Bayern"-Küche! Dann erhalten Sie jeden Freitag die Rezepte der Woche bequem in Ihr Email-Postfach. Hier erfahren Sie, wie Sie sich anmelden können. Sie bekommen Tipps, wie das am besten klappt und Infos dazu, was Sie machen können, wenn Sie die "Schmankerlpost" trotz Anmeldung nicht erhalten sollten.

Stand: 28.11.2018 | Archiv

Frau an Laptop | Bild: Colourbox

Bevor Sie nach Fehlern suchen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingetragen haben. Hier verschiedene Beispiele:

  • max.mustermann@gmx.de
  • max_mustermann@web.de
  • max-mustermann@gmail.com
  • maxmustermann@online.de
  • u.s.w.


Das @ geben Sie auf der Tastatur mit der Tastenkombination AltGr + Q (oder anderer Buchstabe, auf dem das @ gekennzeichnet ist) ein.

Anmeldung funktioniert trotzdem nicht

Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse in das o.g. Formular eingetragen haben, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie bestätigen müssen, dass Sie den Newsletter erhalten möchten. Dazu einfach den Link zur Bestätigung anklicken. Sollten Sie diese Mail nicht in Ihrem Posteingang finden, schauen Sie bitte im SPAM-, Junk-E-Mail oder Werbungsordner Ihres Mail-Postfachs nach.

Wenn Sie die E-Mail zur Bestätigung nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte erneut, ob Sie Ihre E-Mail korrekt in das Formular eingetragen haben. Wiederholen Sie ggf. den ersten Schritt der Anmeldung.

Fehler bei der Anmeldung

Sollten Sie diese Fehlermeldung nach der Eingabe Ihrer Mailadresse sehen, dann ist Ihre Mailadresse bereits für die Schmankerlpost registriert und Sie bekommen den wöchentlichen Newsletter immer Freitagabend zugesendet.

Newsletter kommt nicht (mehr) an

Wenn Sie die Schmankerlpost nicht in Ihrem Posteingang finden, kann das mehrere Gründe haben.

  • Schauen Sie bitte zunächst in Ihrem SPAM-, Junk-E-Mail oder Werbungsordner Ihres Mail-Postfachs nach.
  • Möglicherweise haben Sie die Mailadresse aus Versehen als unsicheren Absender markiert. Bitte fügen Sie in diesem Fall die Mailadresse wirinbayern-schmankerlpost@br.de zu Ihren Kontakten hinzu.
  • Bestimmt zählen Sie zu dem Personenkreis, der mehrere Mailadressen besitzt. Vielleicht haben Sie sich mit einer anderen Mailadresse für die Schmankerlpost angemeldet?
  • Sollte der Newsletter weiterhin nicht in Ihrem Postfach ankommen, kann es sein, dass die Zustellung der Mail nicht erfolgen kann, weil ihr Postfach voll ist oder der Server mit Nachrichten überschwemmt wurde.

29