BR Fernsehen - Wir in Bayern


7

Adrians G'schichtla Glasknöpfe aus dem Fichtelgebirge

Rund um den Ochsenkopf haben sich schon im 15. Jahrhundert Glasmacher niedergelassen. Sie stellten Knöpfe aus Proterobas oder auch sogenannte "Badderla" her. Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt dieser traditionelle Industriezweig noch einmal einen großen Innovationsschub. Durch die Ansiedlung der "Gablonzer" entstand ein Zentrum der Herstellung von Glasknöpfen und Lüsterbehängen. Adrian macht sich mit uns auf Spurensuche in eine uralte Werkstatt.

Von: Jürgen Neumann

Stand: 19.11.2018


7