BR Fernsehen - Welt der Tiere


1

Welt der Tiere Die Paradiesvögel von Singapur

Kaum jemand bekommt je einen Paradiesvogel in freier Natur zu Gesicht. Doch wer einen sehen möchte, kann dies im "Jurong BirdPark" mitten in Singapur.

Von: Eberhard Meyer

Stand: 08.02.2018

Paradiesvogel | Bild: BR/Eberhard Meyer


Kaum ein Zoo oder Vogelpark beherrscht die Haltung von Paradiesvögeln. Zu anspruchsvoll sind die schönen und oft bizarren Vögel in Gefangenschaft. Wer sie mit eigenen Augen sehen will, dem bleibt nur der unzugängliche Urwald Neuguineas - oder aber der Jurong Bird Park mitten in Singapur.

Exotische Vögel

Wie schon im Zoo des südostasiatischen Stadtstaats mit seiner Night Safari werden auch hier Zeichen für die Präsentation von Wildtieren gesetzt. Neben den Paradiesvögeln überraschen auch andere Vogelarten die Besucher aus aller Welt.

Foto-Impressionen

Vögel - ganz nah

Anders als in üblichen Zoos kommen ihnen hier die Vögel nahe - ob in den größten Volieren der Welt oder den informativen Tiershows, die tagtäglich Jung und Alt begeistern.

Artenschutz groß geschrieben

Bei aller Buntheit der Angebote wird der Artenschutz nicht vergessen: In den Vogelgehegen und auf einer Singapur vorgelagerten Insel wird intensiv geforscht, um die natürlichen Lebensräume der gefiederten Exoten zu erhalten.

Sendehinweis

"Die Paradiesvögel von Singapur" sehen Sie am Samstag, 17.02.2018 um 13.00 Uhr in "Welt der Tiere" im BR Fernsehen.


1