BR Fernsehen - UNKRAUT

Die Themen nach Rubriken

Die Themen nach Rubriken Die Themen nach Rubriken

Stand: 14.02.2014

Hier finden Sie jeweils die aktuellsten Themen aus den verschiedenen Themenbereichen bei Unkraut. Ein Klick auf die Rubrikenüberschrift führt Sie zu allen Themen dieser Rubrik.

Energie und Umwelt

Der Hochvogel im Oberallgäu: Hier klafft ein Riesenspalt am Gipfel, der seit zwei Jahren immer größer wird.  | Bild: BR zum Thema UNKRAUT | Doku Gemeinsam gegen den Klimawandel: Was Wissenschaft, Politik und Bürger tun können

Der Klimawandel hat Bayern erreicht: Die Wissenschaft hat das Problem längst erkannt und davor gewarnt. Auch in der Bevölkerung ist das Bewusstsein dafür gestiegen, dass die Erderwärmung bekämpft werden muss. Die Politik steht vor schwierigen Aufgaben. [mehr]


Wildblumen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Thema Der Weg ist noch weit Neuer Schwung für die Energiewende

Die Themen: Irrsinn in Irsching: Zwei moderne Gaskraftwerke stehen still | Protest gegen Trassenplanung: Das Ringen um die Energiewende | Strom aus Wildpflanzen: Ein Biogasprojekt in Röhn-Grabfeld | Batterien für die Zukunft: Es gibt einige Stolpersteine [mehr]


ARCHIV - 26.09.2013, Rheinland-Pfalz, Morbach: Der Hochwald bei Morbach in Rheinland-Pfalz.     Bei einem «Spitzentreffen Wald» beraten Ministerpräsidentin Dreyer (SPD) und Forstministerin Höfken (Grüne) am Dienstag mit Vertretern der kommunalen Spitzenverbände und des Waldbesitzerverbandes den Zustand des Waldes in Rheinland-Pfalz. Foto: Thomas Frey/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Thomas Frey zum Thema Klimaschutz Wann wacht die Politik auf?

Die Themen: Erderwärmung: Wie steht Bayern in Sachen Emissionen da? | Wald in Gefahr: Wie der Klimawandel unsere Bäume bedroht | Innovation: Grüne Energie aus Klärschlamm  [mehr]


Die Kröte (hier im Bild) gräbt sich im Winter in Erdhöhlen ein, um zu überleben. | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Quaken, trällern, unken Wo bleiben Froschkonzert und Vogelzwitschern?

Die Themen: Gefährlich: Der Liebesmarsch der Kröten | Bedrohlich: Wie wirken Pflanzenschutzmittel auf Molch, Frosch & Co.? | Innovativ: Wasserbüffel als Landschaftspfleger | Vorbildlich: Vogelschützer retten Wiesenbrüter [mehr]


Fässer mit Atommüll | Bild: pa/dpa zum Thema Strahlendes Erbe Wohin mit dem Atommüll?

Die Themen: Endlager: Die ewige Suche nach einem Standort | Gundremmingen: Vom Zwischenlager zum Dauerlager? | Erneuerbare Energie: Wie umweltfreundlich ist Windkraft? [mehr]


Messgeräte erfassen die Feinstaubbelastung an einer Straße | Bild: dpa-Bildfunk/Martin Gerten zum Thema Luftschadstoffe Wie gefährlich sind sie für uns?

Die Themen: Streit um Grenzwerte: Wie aussagekräftig sind die Messergebnisse? | Feinstaub durch Landwirtschaft: Seit Jahren verharmlost | Unsichtbare Gefahr: Ultrafeinstaub an Flughäfen [mehr]

Freizeit und Garten

Skabiose | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Blühendes Naturparadies Wie wir die Artenvielfalt mit unseren Gärten retten können

Die Themen: Todeszone: Steinwüste statt Blütenmeer | Herbizide und Insektizide: Warum Sie darauf verzichten sollten | Umwelt-Mission: Wildkräuter statt Monokultur | Wunderpflanze: Die Brennnessel als Alleskönner [mehr]

Natur und Tiere

Anna-Caroline Hein macht sich Sorgen um Wolfshunde. | Bild: BR/Ralph Zipperlen zum Thema UNKRAUT | Doku Wolf(s)hunde: Treue Gefährten oder gefährliche Haustiere?

Manche Tierliebhaber wollen sich mit einem Wolf-Hund-Mischling ein Stück Wildnis ins Haus holen - und sind schnell damit überfordert. Nicht selten landen die Wolfshybriden dann in einer Auffangstation. Anna Caroline Hein hat ein Herz für komplizierte Charaktere und kümmert sich dort um die Tiere. [mehr]


Blick auf den Bodensee. Weltweit wird Jahr für Jahr so viel virtuelles Wasser verbraucht, dass man den Bodensee 180-mal füllen könnte: Beinahe 10.000 Milliarden Kubikmeter. | Bild: colourbox.com zum Thema Der Bodensee Ein Blick auf und hinter das Idyll

Die Themen: Naturfang oder Aquakultur: die Herkunft der Felchen | Konventionell oder Bio: der Apfelanbau rund um Lindau | Artenvielfalt oder Freizeitspaß: Schutzzonen als Kompromiss [mehr]


Rotes Schild mit der Aufschrift "Vorsicht! Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln. Giftig" | Bild: picture-alliance/imageBROKER zum Thema Unterschätzte Gefahr? Pflanzenschutzmittel unter Verdacht

Die Themen: Ökokloster: 25 Jahre erfolgreicher Biolandbau in Plankstetten | Rebellendorf: Mals wehrt sich gegen Pestizide aus Abdrift | Waldschutz: Wie sollen Schädlinge künftig bekämpft werden? | Insektenplage: Ist der Wirkstoff BTI gefährlicher als gedacht? [mehr]


Kiebitz-Küken | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Artenvielfalt Lebensräume in Gefahr

Die Themen: Klimawandel: Stirbt die Vogelwelt der Hochalpen aus? | Tierschutz: Das Projekt "Netzwerke für den Kiebitz" | Raubbau: Wie der Regenwald am Amazonas plattgemacht wird [mehr]


Blumenwiese | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Blüten- und Insektenparadies Wiesen als kostbare Ökosysteme

Die Themen: Feld-Forschung: Wie steht’s um die Wiesen in Nordschwaben? | Wiesenfreund: Zu Besuch bei Tierfilmer und Autor Jan Haft | Tödliche Mahd: Wie Landwirte die Fauna besser schützen können | Blühparadiese: Wie können Bauern Wiesen artenreicher machen? [mehr]


Intaktes Ökosystem mit Waldweiher. | Bild: BR/Philipp Kimmelzwinger zum Thema Vor der Wahl Was macht Europa für seine Natur?

Die Themen: Umweltbilanz: Was hat die EU erreicht? | Kahlschlag: Europas größte Urwälder in Gefahr | Finanzspritze: EU fördert Artenschutz an Gebirgsflüssen [mehr]