BR Fernsehen - Lebenslinien


65

Lebenslinien - Künstlerin & Schauspielerin aus "Dahoam is Dahoam" Mira Mazumdar - Wirklich dahoam

Als Mira Mazumdar bei der BR Daily Dahoam is Dahoam eine feste Rolle bekommt und mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in ein außergewöhnliches Wohnkonzept zieht, fühlt sie sich endlich angekommen.

Published at: 22-2-2024 | Archiv

Dass Mira Mazumdar mal Schauspielerin werden will, ist ihr schon mit vier Jahren klar. Aufgewachsen ist sie in München und in der Nähe von Schweinfurt, woher ihre Mutter stammt. Miras glückliche Kindheit endet abrupt, als sich die Eltern trennen.

Filminfo

Originalitel: Mira Mazumdar - Wirklich dahoam (D, 2022)
Regie: Andi Niessner
Redaktion: Christiane von Hahn
Länge: 45 Minuten
VT-UT, 16:9, stereo

Sie zieht zum ihrem Vater, einem gebürtigen Inder, beginnt, sich für ihre Wurzeln zu interessieren und reist in die Heimat ihres Vaters. Dort macht sie eine Tanzausbildung.

Es folgt eine turbulente Zeit, in der sie versucht, sich als Schauspielerin zu etablieren. Doch der Start ist schleppend. Sie nimmt Rollen an, für die sie sich schämt und lässt sich auf Beziehungen ein, die ihr nicht guttun.

Als sie eigentlich alles hinter sich lassen will, lernt sie Antun kennen, einen Musiker aus München. Schon bald erwarten die beiden ihr erstes Kind. Obwohl das so nicht geplant war, freuen sie sich sehr.

Doch dann stellt sich kurz nach der Geburt heraus, dass ihr Sohn Emil einen Herzfehler hat. Neben der Angst um den Jungen ist in dieser Zeit das Geld immer knapp.

Doch die Operationen und Behandlungen bei Emil zeigen Erfolg und kurz nachdem Tochter Anouk geboren ist, geht für Mira noch ein weiterer Traum in Erfüllung…


65