BR Fernsehen - Landfrauenküche


6

Vorspeise Marion Stemich "Stromberger Brotzeit" mit Thmyian Frischkäse und Pflaumen-Chutney

Der Gruß aus der Küche von Marion Stemich aus Westfalen: Zweierlei Stromberger Brotzeit mit Pflaumen-Chutney und Thymian-Frischkäse.

Published at: 28-2-2022

Vorspeise von Marion Stemich aus Westfalen: Selbstgemachtes Pflaumenchutney und Thymianfrischkäse serviert auf kräftigem Brot. | Bild: BR / WDR

Zweierlei Stromberger "Brotzeit" File format: PDF Size: 113,1 KB

Für 4 Personen

Zutaten Pflaumen-Chutney (für 3 Gläser à 200 ml):

  • 500 g Pflaumen
  • 50 g Zucker
  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Apfelessig
  • ½ Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 2 Nelken
  • 1 TL Ingwer, klein gehackt

Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und mit dem Wasser im Topf aufkochen. Apfelessig, Zucker und die Gewürze hinzugeben. Die Masse bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Gelegentlich umrühren und nach ca. 30 Minuten die Gewürze herausnehmen und das heiße Chutney in Gläser füllen, verschließen und erkalten lassen.

Frischkäse

  • 1 Becher körniger Frischkäse
  • 1 kleiner Zweig Thymian
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Thymiannadeln ganz fein schneiden. Den körnigen Frischkäse mit Salz, Pfeffer nach Geschmack würzen. Und Thymian dazugeben.

Beide Dips mit kräftigem Brot servieren.


6