BR Fernsehen - Landfrauenküche


11

Vorspeise Angela Wunderlich Spargel-Ingwer-Salat auf Lammschinken-Carpaccio

Stand: 27.09.2019 | Archiv

Die Vorspeise: Carpaccio vom Lammschinken, Spargel-Ingwer-Salat mit Wildkräutern. | Bild: BR/megaherz gmbh/Philipp Thurmaier

Für 4 Personen

Zutaten

  • 400g Lammschinken
  • 1 kg Spargel
  • Ingwer (nach Geschmack, ca. 3 cm)
  • 2 Zwiebeln
  • 4 - 5 EL Weißer Balsamico
  • Zitronensaft von 2 Zitronen
  • 3 Limettenblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Wildkräuter oder Salatblätter zum Garnieren

Zubereitung

Den Lammschinken am besten beim Metzger in hauchdünne Scheiben schneiden lassen, sofern keine Schneidemaschine vorhanden ist. Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Ingwer und Zwiebeln sehr fein würfeln und in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit etwa 1 Liter Wasser angießen. Weißen Balsamico, Pfeffer, Zitronensaft und Limettenblätter zugeben, aufkochen und mit Zucker abschmecken.
Der Sud muss leicht zu scharf sein, da der Spargel noch Schärfe nimmt.
Den Spargel in den heißen Sud geben und bei Zimmertemperatur mehrere Stunden ziehen lassen.
Lässt sich gut am Vortag vorbereiten. Möglichst nicht in den Kühlschrank stellen.
Beim Anrichten den Schinken fächerartig auf dem Teller verteilen, darauf einige Wildkräuter oder Salat drapieren und den Spargelsalat in der Mitte anhäufen.


11