BR Fernsehen - Chiemgauer Volkstheater


23

Lustspiel Fünfzig Minuten Verspätung

Wenn am Bahnhof zwei Ehepaare, ein sich streitendes Geschwisterpaar, ein Bauer, ein gehetzter Manager, die Kioskfrau und der Bahnhofsvorsteher aufeinander treffen, wird heftig diskutiert - vor allem, wenn der Zug Verspätung hat ...

Stand: 13.08.2013 | Archiv

Chiemgauer Volkstheater - Fünfzig Minuten Verspätung (Lustspiel): Von links: Gretl Lachauer (Kathi Leitner), Schorsch Brandl (Egon Biscan), Traudl Schöffler (Marianne Rappenglück) und Otto Schöffler (Erich Joey Pflügler) | Bild: BR/Foto Sessner

Einmalig im Fernsehen

Das Lustspiel Fünfzig Minuten Verspätung können Sie aus urheberrechtlichen Gründen nach der Fernsehausstrahlung am Sonntag, 25. August nicht in der Mediathek abrufen.

Auf einem kleinen Bahnhof einer Nebenstrecke im Chiemgau treffen die unterschiedlichsten Reisenden zusammen: Während sich Traudl Schöffler schon riesig auf ihre erste bevorstehende Flugreise freut, ist ihr Gatte Otto vom Fliegen und überhaupt dem ganzen Urlaub wenig begeistert.

Reise ins Glück und Existenzangst

Das frisch verheiratete junge Paar Hanni und Heiner ist einfach von der Hochzeitsgesellschaft ausgebüxt und macht sich auf zu einer spontanen Reise ins Glück. Ein Bauer kommt mit seiner Gans. Das Geschwisterpaar Lotte und Thomas streitet sich um das zu erwartende Erbe. Und der mit einem Autoschaden liegen gebliebene Manager Siebert muss unbedingt eine Maschine nach Frankfurt erreichen. Er wird sie verpassen, worauf sich bei ihm alles zum Guten wendet. Die Kioskbesitzerin Gretl und der Bahnhofsvorsteher Schorsch schließlich bangen um den Fortbestand ihrer Heimat, den lieb gewonnenen Bahnhof, und damit zugleich um ihre Existenz ...

Besetzung
RolleDarsteller
Gretl LachauerKathi Leitner
Schorsch BrandlEgon Biscan
Hedi BrandlChristine Adler
Otto SchöfflerErich Joey Pflüger
Traudl SchöfflerMarianne Rappenglück
HeinerChristian Burghartswieser
HanniConny Hammer
Franz HoglHans Stadlbauer
Else HoglGaby Preuss
Moni HoglAnna Funk
ThomasThomas Mandl
LotteMichaela Heigenhauser
Gerd SiebertAndreas Kern
Robert FreitagHarald Helfrich
BauerRupert Pointvogl

Das Lustspiel Fünfzig Minuten Verspätung wurde am 13. und 14. Dezember 2006 im Theater Gut Nederling aufgezeichnet.

Stück, Regie, Redaktion
AutorInszenierungFernseh-RegieRedaktion
Ulla KlingBernd HelfrichHans-Klaus PetschAriane Ofiera, Sabine Boueke-Loosen (seit 2011)

23