Auf schmalen Brettern durch die Natur

Langlauf Auf schmalen Brettern durch die Natur

Stand: 08.04.2016

Gepflegte Loipe | Bild: BR/Christoph Thoma

Hier finden Sie Klettertouren in Bayern und der ganzen Welt.

Langlauf- und Loipentipps

Über zugefrorene Seen zu alten Holzkirchen | Bild: BR; Folkert Lenz zum Artikel Über zugefrorene Seen zu alten Holzkirchen Langlaufen in Karelien

Wer den klirrend-kalten Winter sucht, findet ihn garantiert in Russisch-Karelien. Wegen der extrem frostigen Winter leben hier nicht viele Menschen. Eine Langlauftour auf dem Onega-See wird daher schnell zu einem Trip in die absolute Einsamkeit. [mehr]

Ladinische Loipen und Legenden | Bild: BR; Bernd-Uwe Gutknecht zum Artikel Ladinische Loipen und Legenden Langlaufen in Alta Badia

Die Südtiroler Wintersport-Destination „Abtei“ hat nichts mit einem Kloster zu tun. Besser bekannt ist Abtei als „Badia“ und das „Val Badia“. Wer in Alta Badia in den Loipen unterwegs ist, kommt an ladinischen Legenden nicht vorbei. [mehr]

Unterwegs zur Hütte Velhon Kota im Yläs-Nationalpark | Bild: BR; Petra Martin zum Artikel Zur Hütte Velhon Kota im Ylläs-Nationalpark Langlaufen im rosa Licht in Lappland

Im finnischen Ylläs-Nationalpark liegt ein Langlauf-Paradies. Hier finden sowohl Anfänger als Profis wunderschöne Loipen, die sich auf einer Länge von über 300 Kilometern ausbreiten. Jetzt im Januar sind Teile der Strecken auch beleuchtet. [mehr]

Wintermärchen für Loipengenießer bei Reit im Winkl | Bild: BR; Bernd-Uwe Gutknecht zum Artikel Wintermärchen für Loipengenießer bei Reit im Winkl Langlaufen auf der Hemmersuppenalm

In weiten Teilen Bayerns schaut es noch nicht so richtig winterlich aus, aber es gibt ein paar verschneite Ecken: zum Beispiel die Hemmersuppenalm in der Nähe von Reit im Winkl. Diese Hochfläche ist ein kleiner Geheimtipp vor allem für Langläufer. [mehr]

Unterwegs in den Loipen rund um Holzgau | Bild: BR; Chris Baumann zum Artikel Langlaufen im Tiroler Lechtal Unterwegs in den Loipen rund um Holzgau

Im Frühjahr noch Langlaufen – das ist ein besonderer Genuss, vor allem bei frisch gefallenem Schnee und Bedingungen, die so gut sind wie im Hochwinter. Im Tiroler Lechtal ist das derzeit noch bis Ostern möglich. Empfehlenswert sind die Loipen rund um Holzgau. [mehr]

Südtiroler Hochebene mit Genussfaktor  | Bild: BR; Bernd-Uwe Gutknecht zum Artikel Südtiroler Hochebene mit Genussfaktor Langlaufen auf der Seiser Alm

Dank der guten Schneelage kann man jetzt im März an vielen Orten noch durch die Loipen gleiten. Zum Beispiel auf einer der größten Hochalmen Europas, der Seiser Alm in Südtirol. Dort spielt aber nicht nur der Schnee eine große Rolle, sondern auch das Heu. [mehr]