Bergwetter | Reisewetter | Wetter | Aktuell | BR

Wetter-Logo
Sie befinden sich hier:

Wetter Navigation

Wetter Inhalt

  

Bergwetter - Alpen

Bergprofil Alpen München: bedeckt, 18 Grad. München auswählen Zugspitze: 4 Grad. Zugspitze auswählen Innsbruck: fast wolkenlos, 16 Grad. Innsbruck auswählen Sonnblick: . Sonnblick auswählen Bozen: . Bozen auwählen Paganella: leicht bewölkt, 11 Grad. Paganella auswählen
  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • aktualisieren

Die Wettervorhersage für Sonntag und die nächsten Tage

Wetterbericht für die bayerischen Alpen, Österreich und Südtirol

Wolken und Sonne, später Schauer und Gewitter, Höchstwerte 23 bis 31 Grad

Das Wetter in den bayerischen Alpen:  Heute wechseln sich in den bayerischen Alpen Wolken und Sonne ab. Im Laufe des Tages nimmt die Neigung für teils kräftige Schauer und Gewitter zu. Die Temperaturen steigen auf 23 bis 26, in 2000m Höhe auf 15 Grad. Gipfel sind zeitweise frei, hier weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Aussichten für die bayerischen Alpen bis Donnerstag:  Wechselnd bewölkt mit Schauern und Gewittern, zwischendurch auch sonnige Abschnitte. Höchstwerte 20 bis 24 Grad.

Das Wetter in Österreich und Südtirol:  Österreich: Heute ist es teils sonnig, teils bewölkt. Im Tagesverlauf steigt das Risiko für teils kräftige Schauer und Gewitter an. Die Temperaturen erreichen je nach Sonnenscheindauer 23 bis 30 Grad. Südtirol: Heute gibt es mehr Sonne als Wolken, nachmittags und abends kommt leichte Schauer- und Gewitterneigung auf. Die Luft erwärmt sich auf 27 bis 31 Grad.

Aussichten für Österreich und Südtirol bis Dienstag:  Fortdauer des leicht unbeständigen Wetters mit Sonne, Wolken, Schauern und Gewittern. Höchsttemperaturen zwischen 20 und 28, in Südtirol bis zu 32 Grad.

Bericht von Sonntag 24.07.2016 06:30 Uhr

 

Web-Tipps

ALPENWETTER der ZAMG-Innsbruck (für ÖAV)
http://www.alpenverein.at/portal/wetter/neu/AVSprogd.pdf

drucken Drucken       seiteEmpfehlen Weiterempfehlen       
  
 

Weitere Inhalte

Das BR-Wetter gibt's jetzt auch für Smartphones und Tablets!

Zum Mobilwetter