Bayern 2 - radioWissen

Die ganze Welt des Wissens

Demonstration in Leipzig | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Zivilcourage Der Mut des Bürgers

Freiheit und Menschenrechte fallen nicht vom Himmel. Sie müssen errungen und verteidigt werden. Dazu braucht es den richtigen staatlichen Rahmen. Und Bürger, die diesen Rahmen schützen. Freiheit braucht Menschen mit Zivilcourage! [mehr]

Limes in Bayern: Kastell Weißenburg | Bild: picture-alliance/dpa zur Sendung Limes in Bayern Den römischen Grenzwall erleben

Fast 550 Kilometer ist der Limes lang. Er ist das größte Bodendenkmal Deutschlands und UNESCO-Welterbe. Einst markierte der Limes die Grenze zwischen dem Römischen Reich und Germanien. Der Wall verlief auch durch das heutige Bayern. Hier können Sie den Limes entdecken. [mehr]

Schlacht bei Königshofen am 2. Juni 1525, Truppen des Schwäbischen Bundes siegen über die Bauern. Georg Truchseß von Waldburg zersprengt die Schlachthaufen der Bauern durch einen Reiterangriff, Holzstich | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Der Deutsche Bauernkrieg Aufstand des gemeinen Mannes

Der Bauernkrieg ist die erste Revolution auf deutschem Boden. Vor dem Hintergrund einer religiösen Umwälzung erheben sich Untertanen gegen ihre Herren. Doch die Fürsten ertränken den Aufstand mit Billigung Luthers 1525 im Blut. [mehr]

Blumenmeer nach einem Anschlag | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Terrorismus Die lange Geschichte eines Schreckens

Längst hat der Terror die ganze Welt erfasst. Attentäter und Selbstmordbomber versuchen Angst und Schrecken zu verbreiten, aber auch Unterstützer anzulocken. Ihr perfides Tun hat eine lange Geschichte. [mehr]

Erruption des isländischen Vulkans Grimsvotn in 2011 | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Vulkanismus Schlummernde Katastrophe

Vulkane sind majestätisch, faszinierend und geheimnisvoll. Sie zeigen, welch gewaltige Kräfte im Erdinnern brodeln. Wenn diese Kräfte frei werden, kann es an vielen Orten der Welt zu Naturkatastrophen kommen. [mehr]

Gehirn | Bild: colourbox.com zum Thema Das Gehirn Schaltzentrale des Körpers

Nichts ist rätselhafter als die Welt der 100 Milliarden Nervenzellen, die unser Gehirn formen. Dabei haben Hirnforscher, Psychologen und Neurobiologen schon eine Menge Verblüffendes über die Funktion des Gehirns herausgefunden. [mehr]

Bayerische Landesausstellung 2017 | Bild: Bayerische Landesausstellung 2017 zum Thema Reformationsjubiläum Bayerische Landesausstellung in Coburg

Reformation, Buchdruck, Entdeckungsfahrten - vor 500 Jahren begann die Welt, sich tiefgreifend zu verändern. Bayern 2 hat das Reformationsjubiläum und die Landesausstellung in Coburg mit zahlreichen Radiosendungen begleitet. [mehr]

Gemälde von Ludwig II. mit Uniform und Krönungsmantel / Exponat der Ausstellung "Götterdämmerung" | Bild: Haus der Bayerischen Geschichte zum Thema Ludwig II. Der Mondkönig

Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee: Die Bauten König Ludwigs II. prägen das Bayernbild in der ganzen Welt. Mit ihnen wurde auch Ludwig berühmt - der König, der sich vergebens einer neuen Zeit entgegenstemmte. [mehr]

Platon | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Große Denker Porträts großer Philosophen

Große Philosophen prägen unsere Sicht auf die Welt: Hier finden Sie Sendungen und Dossiers von radioWissen, die zum (Wieder-) Entdecken einladen. [mehr]

Mann (Karrikatur) im Hamsterrad | Bild: colourbox.com zum Thema Immer dasselbe Anmerkungen zur Gewohnheit

Ob Spleen oder Sucht, ob Ritual oder Gesetzestreue: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Das ist gut so, denn es spart Energie. Und das ist schlecht so, denn üble Gewohnheiten lassen sich nur mit Tricks und Aufwand ändern. [mehr]

Noten, Tasten - Symbolbild Musik | Bild: colourbox.com zur Übersicht Wissen zum Hören Musikepochen und ihre Meister

Die faszinierende Welt der Musik: Mozart, Beethoven, Wagner und viele andere Komponisten, Genies und Wunderkinder aus Klassik und Moderne: Sendungen und Dossiers von radioWissen, die zum (Wieder-)Entdecken einladen. [mehr]

Porträt von Friedrich Hölderlin | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Friedrich Hölderlin Der kranke Dichter

Ach, Hölderlin! Unbehaust in dieser Welt und trunken von ihrer Schönheit. Was fangen wir nur an mit dir, fremder Bruder? Bist du zu hoch geflogen, der Sonne zu nahe gekommen? Hat dir ein neidischer Apoll darum die Flügel versengt? [mehr]

Monsun | Bild: colourbox.com zum Thema Der Monsun Wüstenwinde und Regenfluten

Der Monsun ist ein Klimaphänomen, das Jahr für Jahr insbesondere in Indien auftritt. Im Juni ist die Trockenzeit zu Ende, der Monsunregen setzt ein. Seit Jahrtausenden lassen die Wassermassen die Menschen hoffen und verzweifeln. [mehr]

Die Erde von oben | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Die Erde Planet in ständiger Bewegung

Dass die Erde ein bewegter Planet ist, ist noch nicht lange im Bewusstsein der Menschen verankert. Erst Ende des 19. Jahrhunderts äußerte ein deutscher Geologe den Verdacht, dass die Erde auch in sich nicht ruht. [mehr]

Charisma | Bild: colourbox.com zum Thema Charisma Was Menschen wirken lässt

Die ganz große Bühne: Auftritt des Retters, Erlösers, Erwählten. Charisma glänzt, strahlt, blendet. Doch woraus besteht der Leuchtstoff? Ist er ein Naturgeschenk, eine Gottesgabe oder doch nur Menschen- und gar Teufelswerk? [mehr]

gestiefelter Kater und Kutsche - Illustration aus Bilderbuch | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Basiswissen Märchen Fantasie und Psychologie

Die geheimnisvolle und tiefgründige Welt der Märchen: Hier finden Sie Sendungen und Dossiers von radioWissen, die zum (Wieder-)Entdecken einladen. [mehr]

Adam und Eva, Die Erbsünde, Detail von der Jungfrau des Siegs, 1496, durch Andrea Mantegna (1431-1506) | Bild: mauritius-images zum Thema Adam und Eva Deutungen eines Mythos

Warum wir alle einen Migrationshintergrund haben? Weil wir alle aus dem Paradies vertrieben sind. Die ganze Menschheit. Seit Adam und Eva. Damals fing es an mit Leid, Jammer, Not und Tod. Sagen zumindest die Bibel und der Koran. [mehr]

Weltkugel, Kreuz, Yin und Yang, Halbmond | Bild: colourbox.com zur Übersicht Basiswissen Religion Weltreligionen, Persönlichkeiten & Phänomene

Die Religionen, ihre Glaubensinhalte, Entstehungsgeschichten und wichtige Persönlichkeiten - kompakt und verständlich aufbereitet. In den Sendungen und Dossiers von radioWissen. [mehr]

Geldscheine in verschiedenen Währungen | Bild: Stockbyte zum Thema Bretton Woods Der Traum von einer stabilen Weltwährung

Im Juli 1944 trafen sich 44 Vertreter der späteren Siegermächte im amerikanischen Bergdorf Bretton Woods. Ziel dieser Konferenz war es, nach dem Zweiten Weltkrieg eine funktionsfähige Ordnung der Weltwirtschaft zu schaffen. [mehr]

Wladimir Iljitsch Lenin | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Lenin - Wladimir Iljitsch Uljanow Ein fanatischer Revolutionär

Lenin wurde nach seinem Tod 1924 zum Politstar der UdSSR: Man verehrte ihn auch als Schöpfer des ersten sozialistischen Staates. Wer war Lenin, der Tausende von Menschen ermorden ließ, und was brachte ihn an die Spitze der Macht. [mehr]