Unternehmen - Datenschutz


1

Datenschutz Auswertung demografischer Merkmale

Published at: 3-8-2023 10:53 vorm.

Hand auf Computermaus und weiße Quadrate | Bild: colourbox.com, BR Montage: BR

Um unsere Angebote so gut wie möglich an den Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer ausrichten zu können, verwenden wir die Funktion „Demografische Merkmale“ von Google Analytics. Hierbei stellt uns Google zusammengefasste Nutzungsstatistiken mit Informationen zu Altersgruppen, Geschlecht und Interessenskategorien unserer Nutzerinnen und Nutzer zur Verfügung. Beispiele für Interessen sind „Technikbegeisterter“, „Sportfan“ oder „Hobbykoch“. Altersgruppen werden in den Spannen 18 bis 24, 25 bis 34, 35 bis 44 usw. angegeben.

Rückschlüsse auf einzelne Nutzerinnen und Nutzer lassen sich aus den aggregierten Nutzungsstatistiken nicht ziehen.

Der BR erhält diese Nutzungsstatistiken nur im Falle, dass

  • die Nutzerinnen bzw. Nutzer hierfür ihre Erlaubnis über unseren Cookie Banner erklärt haben, und zusätzlich
  • die Nutzerinnen bzw. Nutzer über ein Google-Konto verfügen und dort die Option „personalisierte Werbung“ nicht deaktiviert haben. Mithilfe der Erweiterung von Google Analytics namens Google Signals verknüpft Google dann bei Ihrer Nutzung von Websites und Apps Nutzungsdaten mit bestehenden Google-Konten. Google kann dann z. B. geräteübergreifend feststellen, wie bei Google angemeldete Nutzerinnen und Nutzer in unterschiedlichen Browsern bzw. auf verschiedenen Geräten mit dem jeweiligen Angebot interagieren, welche Inhalte sie dort suchen und welche Endgeräte sie benutzen. Bitte beachten Sie, dass Google diesen Mechanismus auch zur Anzeige geräteübergreifender personalisierter Werbung von Werbungtreibenden (hierzu gehört der BR nicht) für bestimmte Zielgruppen (Remarketing) verwendet.

Ausschließlicher Zweck der Auswertung durch den BR ist es, unsere Angebote stetig und im Sinne aller unser Nutzerinnen und Nutzer zu verbessern. So hilft beispielsweise die Erkenntnis, welche Altersgruppen bestimmte Angebote des BR aktuell nutzen, die Themenvielfalt so anzupassen, dass weitere Zielgruppen angesprochen werden können. Denn Auftrag des BR ist es, Angebote für die gesamte bayerische Bevölkerung zur Verfügung zu stellen.

Die Funktion „Demografische Merkmale bleibt deaktiviert, wenn Sie auf „Ablehnen“ klicken oder in den datenschutzfreundlich vorausgewählten Einstellungen auf „Einstellungen speichern“ klicken. Eine detaillierte Auflistung der konkret verarbeiteten Daten finden Sie in den Datenschutz-Einstellungen im Bereich „Einstellungen“ --> „Analyse und Marketing“.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, die Sie in den Datenschutz-Einstellungen erteilen können (Art. 4 Nr. 11, 6 Abs. 1 S. 1 lit. a, Art. 7 DS-GVO; sowie Art. 25 Abs. 1 S. 1 TTDSG). Die Einwilligung können Sie dort jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zu den Datenschutz-Einstellungen gelangen Sie jederzeit über den gleichnamigen Link am Seitenende.

Empfänger der Daten ist Google Ireland Limited, Google LLC, Alphabet Inc. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutz-Einstellungen im Bereich „Einstellungen“ --> „Analyse und Marketing“.

Der BR hat für die erhobenen Daten eine maximale Speicherdauer von 14 Monaten festgelegt. Zusätzlich können Sie in Ihrem Google-Konto unter „Daten und Datenschutz“ in den Aktivitätseinstellungen festlegen, nach welchem Zeitraum Aktivitätsdaten automatisch gelöscht werden sollen oder diese manuell löschen.


1