Bayern 2 - radioDoku

Radio Europa #6 - Finnland Töchter des Nordens

Ein Beitrag von: Päivi Leino

Stand: 30.01.2020 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Erja Morottaja als Kind mit ihrer Mutter | Bild: Erja Morottaja

Die Sami sind der dunkle Fleck in der finnischen Geschichte. Lange Zeit hat der Staat die indigene Bevölkerung im Norden des Landes krass diskriminiert. Kinder wurden aus ihren Familien gerissen, die Sprachen der Sami wurden bekämpft, ihre kulturelle Identität fast zerstört. Doch es gibt Hoffnung: Eine neue Generation von Sami-Frauen kämpft für die Rechte der finnischen Ureinwohner.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
39 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
22 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.