Bayern 2 - Nachtmix


14

Jazz-Legende gestorben Er hat mit Miles Davis gespielt und für De La Soul Samples geliefert: Bob Dorough live im Loungekonzert

Ein Beitrag von: Karl Bruckmaier

Stand: 04.04.2015 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Cover "Eulalia" von Bob Dorough | Bild: Merry Lane Records

Bob Dorough ist mit 94 Jahren gestorben - ein früher Hipster am Piano, der schon mit allen Größen wie Miles Davis gespielt hat. Am 8. November 2014 hat er ein lustiges Quer-durch-die Karriere-Konzert im Nachtmix gegeben.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
50 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


14