Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


1

Einmal durch die kompletten Mondphasen Der Mond am Sternenhimmel im Oktober

Ein Beitrag von: Maier, Yvonne/Westram, Heike

Stand: 02.10.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Während der Mond um die Erde kreist, wird er immer zur Hälfte von der Sonne beschienen. Doch aus unserer Sicht sehen wir davon immer einen anderen Ausschnitt. Mal ist seine Scheibe voll von der Sonne angestrahlt (Vollmond), mal nur ein Teil seiner Scheibe beleuchtet (Halbmond oder Mondsichel). | Bild: BR, NASA

Im Oktober können Sie den Mond einmal durch seinen kompletten Phasenverlauf begleiten: Zu Monatsbeginn erscheint der junge Mond als dünne Sichel, Mitte Oktober ist Vollmond, danach nimmt der Mond wieder ab zum Neumond gegen Monatsende.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
998 KB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1