Bayern 2 - IQ - Wissenschaft und Forschung


0

Epochenwende Was bedeutet der Übergang ins Anthropozän?

Ein Beitrag von: Philip Artelt, Stefan Geier

Published at: 12-7-2023

Gigantische Mengen Gestein hat der Mensch schon aus Tagebauen und Bergwerken geholt, Milliarden Tonnen CO2 in der Atmosphäre gelagert und radioaktiven Staub aus Atombombenversuchen bis in die letzten Winkel geschickt. Die Menschheit verändert das Bild des blauen Planeten Erde inzwischen so stark, das Geologen sagen: Sie ist selber eine geologische Kraft geworden, ein neues Erdzeitalter ist angebrochen, das Anthropozän.

Audioqualität

MP3
256 Kbit/s
für DSL
17 MB
aac
192 Kbit/s
für DSL
12 MB
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
8 MB
aac
64 Kbit/s
für Edge
6 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: MP3, aac) um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei aufIhrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0