Bayern 2 - Bayern 2 am Samstagvormittag

Seitenblicke auf die Woche aus Bayern, Politik, Gesellschaft

Hannes Wittmer | Bild: Mario Soose zum Audio Heimatsound-Tipp Hannes Wittmer "Sag es allen Leuten"

Wer erinnert sich noch an "Spaceman Spiff"? Unter diesem Namen ging ein Würzburger Liedermacher vor ca. 15 Jahren auf die Bühne. Mit akustischen Songs zu Texten mit viel Tiefgang. Seinen Künstlernamen hat er längst abgelegt und macht unter seinem bürgerlichen Namen "Hannes Wittmer" Musik. 2020, zu Beginn der Coronaphase, erschien seine EP "Das Ende der Geschichte". Danach haben wir lange nichts mehr von Hannes Wittmer gehört. Bis jetzt: Gestern erschien sein neues Album "Sag es allen Leuten". Dagmar Golle hat mit Hannes Wittmer gesprochen: Über die Gründe für seine lange Pause und was er "allen Leuten" sagen möchte. [mehr]


Frau auf einem Lastenfahrrad. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Marcus Degen, Fahrradportal "Velomotion" Wie sicher sind Lastenräder?

Lastenräder der niederländischen Marke Babboe sind wegen Sicherheitsmängeln in die Schlagzeilen geraten. Offenbar gab es Rahmenbrüche. Was steckt dahinter? Worauf sollte man achten, wenn man sich ein Lastenfahrrad zulegen will? Fragen an Marcus Degen vom Fahrradportal "Velomotion". [mehr]


Michael Zametzer  | Bild: BR zum Audio Zametzers Zweitstimme Politische Lieferdienste

Viele Bestellungen kommen nicht ordnungsgemäß an. Auch in der Politik werden einige Pakete und Päckchen geschnürt, die dann aber leider auf der Stecke bleiben. Ein Blick auf die Woche von Michael Zametzers. [mehr]



Christl | Bild: Hilde van Mas zum Audio Heimatsound-Tipp Christl "Green Blue Violet / Grün Blau Violett"

Bei der österreichischen Ausgabe der Castingshow "The Voice" gewinnt die erst 18-jährige Wienerin Christl mit ihrer gewaltigen Stimme. Die Karriere schien vorprogrammiert. Doch Christl hat sich Zeit gelassen. Jetzt, 6 Jahre später, erscheint ihr Debütalbum mit Songs, die viel zu sagen haben. "Green Blue Violet / Grün Blau Violett" heißt das Album. [mehr]


Die Band Zinn | Bild: Apollonia Theresa Bitzan zum Audio Heimatsound-Tipp Zinn "Chthuluzän"

Wir reisen gedanklich in Österreichs Hauptstadt Wien und zu einer Band namens Zinn. So weit, so vertraut, der Albumtitel aber, der hat es in sich: "Chthuluzän" [deutsches "ch", dann "t"] Ein Zungenbrecher, der auf jeden Fall nicht für mitsingtaugliche Refrains verwendet werden sollte. Was es mit dem seltsamen Namen auf sich hat und warum man sich Band und Album trotzdem merken sollte, das erzählt uns Komalé Akakpo. [mehr]


Dagmar Golle | Bild: BR/Denis Pernath zum Audio Heimatsound-Tipp Neue Songs aus Bayern, Österreich und der Schweiz

Was gibt's Neues aus den Heimatsound-Regionen? So viel, dass Dagmar Golle diesmal die Qual der Wahl hatte. Hier ein Überblick über neue Songs aus Bayern, Österreich und der Schweiz. Mit Indie-Schlager aus Wien, New Wave vom Genfer See, Folk aus Regensburg und bairischem Hiphop aus der Holledau. [mehr]


Traktorkestar | Bild: _Tabea Hueberli/Irascible Music zum Audio Bayern 2 am Samstagvormittag Traktorkestar "Möwe auf Tuba, schwimmend"

Wer von Ihnen war im Herbst 2022 beim ersten Superbloom Festival im Münchner Olympiapark? Neben der Hauptbühne im Olympiastadion gibt es noch andere kleinere Bühnen, auf denen eine Menge passiert. Auf einer dieser Bühnen spielte damals ein 12-köpfiges Blasorchester aus Bern: Das Traktorkestar. Man könnte das Traktorkestar als Schweizer Antwort auf LaBrassBanda bezeichnen. "Möwe auf Tuba, schwimmend" heißt das neue Album der Schweizer. [mehr]