Bayern 2 - Bayern 2 am Samstagvormittag

Seitenblicke auf die Woche aus Bayern, Politik, Gesellschaft

Marzella | Bild: Colas Weber zum Audio Heimatsound-Tipp Marzella: Seasons Of Life

Schwyzerdütsch ist in der Musik im Vormarsch, ebenso wie Rätoromanisch. In der romanischen Schweiz dagegen singt man hauptsächlich französisch. Yverdon-les-Bain, in der Suisse Romande, ist die Heimat des Frauen-Duos Marzella. Sie haben das gemacht, was momentan ziemlich Mode ist: Man veröffentlicht kein ganzes Album, sondern entweder nur Singles oder eine EP - also ein Mini-Album: "Seasons of life" - Dagmar Golle hat reingehört. [mehr]


Feuerwerk in Buenos Aires | Bild: dpa/picture-alliance/AP Photo zum Audio Neulich in: Argentinien Ziemlich viele Feiertage

Leider ist Johanni kein Feiertag. Dabei würde er sich wunderbar einreihen in Fronleichnam, Pfingstmontag und Christi Himmelfahrt und wäre die ideale Hinführung zu Maria Himmelfahrt, im August. Aber wir wollen uns nicht beklagen, gerade das katholische Bayern sorgt ja durchaus für einige freie Tage. Auf der anderen Seite - wenn man jetzt nach Argentinien schaut, die haben nochmal eine ganz andere Feiertagskultur, wie unser Korrespondent Ivo Maruschek berichtet. [mehr]


Verschleierte Frau in traditioneller Kleidung, Portrait, Banc d' Arguin, Mauretanien, nordwestliches Afrika, Afrika | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Mauretanien Präsidentschaftswahl in einem schwierigen Land

Im westafrikanischen Staat Mauretanien wird heute ein neuer Präsident gewählt. Der Wüstenstaat liegt in Westafrika und gehört zu den Ländern der Region, die von religiösem Extremismus bedroht werden. Mauretanien taucht nicht oft auf in deutschen Medien. Jens Borchers mit einem Porträt über ein riesiges Land mit wenigen Einwohnern und vielen Problemen. [mehr]


Michael Zametzer  | Bild: BR zum Audio Zametzers Zweitstimme Verkehrschaos CSU

Die CSU war sich sicher: eine halbe Milliarde Euro soll die Maut jährlich bringen jährlich. Jetzt aber gibt's erstmal Entschädigungsforderungen in dreistelliger Millionenhöhe. Aber die CSU wäre nicht die CSU, wenn sie sich nicht kräftig schütteln würde und schon wieder neue Pläne hätte, dieses Mal in Person von Maut-Erfolger-Nachfolger Verkehrsminister Andreas Scheuer. Michael Zametzer hat da was dazu zu sagen ... [mehr]


Lou Astor | Bild: BR zum Audio Lou Astors Frage der Woche "Keine Maut für Deutschland - was sagen Sie dazu?"

Die Maut kommt also nicht. Ist da eigentlich irgendjemand enttäuscht?! Oder wenigstens überrascht? Lou Astor hat Passanten befragt ... [mehr]


02.04.2019, Berlin: Matthias Quent, Rechtsterrorismus-Experte und Direktor des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft in Jena, beantwortet während der Vorstellung der Jahresstatistik zum Ausmaß rechter Gewalt 2018 Fragen von Journalisten.  | Bild: picture alliance/dpa/Wolfgang Kumm zum Audio Mord an Walter Lübcke Rechtsextremismusforscher erklärt die Hntergründe

Eine Tat, die sich gegen uns alle richtet - so hat Innenminister Seehofer den Mord an den Politiker Walter Lübcke bezeichnet. Und will jetzt so wörtlich "alle Register ziehen, um die Sicherheit zu erhöhen". Unter Verdacht für den Mord an Lübcke steht ein Mann mit rechtsradikalen Hintergrund. Darüber sprechen wir mit dem Rechtsextremismusexperten Matthias Quent. [mehr]


 Meryl Streep  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Meryl Streep 70. Geburtstag einer Ikone

70 Jahre alt! 21 Mal war sie bereits für den Oscar nominiert, dreimal hat sie ihn gewonnen. Besonders berühmt ist die Absolventin der Yale-Schauspielschule für ihre Fähigkeit, sich Akzente und Dialekte anzueignen. Aber Streep ist auch bekannt dafür, ihre politische Meinung kundzutun. [mehr]


Heimatsound-Festival  | Bild: Markus Konvalin/Montage: BR zum Audio mit Informationen Heimatsound-Wettbewerb 2019 Das Finale - jetzt abstimmen!

Wer will das Heimatsound-Festival im Passionstheater Oberammergau eröffnen? Auch 2019 ist noch ein Platz frei im Programm des mittlerweile legendären Festivals. Dieser ist für den oder die Gewinner*in unseres Heimatsound-Wettbewerbs reserviert. [mehr]


Zu sehen ist eine Gruppe Boule-Spieler neben einer Bank. | Bild: David Friedmann zum Audio Friedmans Bankgeheimnis Boulegesellschaft im Kronepark

Im Krone-Park von Obergiesing - gleich um die Ecke vom Nockherberg - treffen sich Historiker zum Boule-Spiel. Die Parkbank ist besetzt von Schüsseln voller Nudelsalat und Bierflaschen. Leben wie Gott in Frankreich! Bis heraus kommt, dass eine Historikerin "60er"-Fan ist und ein Historiker "Bayern"-Fan. Da ziehen dunkle Wolken auf und ein heftiges Gewitter zerstreut die Boule-Gesellschaft in alle Winde. Friedman kommt nicht einmal mehr dazu, ein "Bankgeheimnis" zu erfahren. [mehr]