Bayern 2 - Bayern 2 am Samstagvormittag

Seitenblicke auf die Woche aus Bayern, Politik, Gesellschaft

Regensburg | Bild: stock.adobe.com/Andy Ilmberger zum Audio Heimatsound-Tipp "Szene Regensburg"

Im Bayern 2-Sommerradio fahren wir ein bisschen durch Bayern, um die Musik der Städte und Regionen unter die Lupe zu nehmen. Was macht die kleinen Städte für Musikerinnen und Musiker attraktiv? Was tut sich dort in Sachen 'Nachwuchsförderung‘? Letzten Samstag haben wir die Pop City Augsburg vorgestellt - heute geht's nach Regensburg. Dagmar Golle hat mit 2 Protagonisten der oberpfälzischen Stadt gesprochen: Mit dem kultigen Mathias Kellner und mit der Newcomerin Isa Fischer. [mehr]


Lou Astor | Bild: BR zum Audio Lou Astors Frage der Woche Welche Ferienjobs haben Sie gemacht?

Die Sommerferien haben begonnen. Schülerinnen und Schüler jobben, damit die Kasse klingeln kann. Was gibt's da so zu tun? Lou Astor fragt Menschen auf der Straßen nach ihren einstigen oder derzeitigen Ferienjobs. [mehr]


Birgitta und Rudi auf einer Bank | Bild: BR / David Friedman zum Audio Friedmans Bankgeheimnis Das große "Upcycling"

Aus Alt mach Neu - das ist der Gedanke, der hinter "Upcycling" steckt. Birgitta und Rudi aus München haben einige Ideen dazu. Das erzählen sie Reporter David Friedman, als er sich zu dem Paar auf die Parkbank setzt. [mehr]



Oliver Gottwald | Bild: Ramon Brussog zum Audio Heimatsound-Tipp Augsburg "Pop City“ – früher und heute

Dieses und nächstes Wochenende steigt in Augsburg wieder das Festival der Kulturen - diesmal unter dem Motto "Water & Sound -Festival". Bayern 2 präsentiert dieses Ereignis und hat aus diesem Anlass in den letzten Tagen viel über die Wasser- und Friedensstadt Augsburg berichtet. Heute schauen wir uns die Popmusikszene von Augsburg genauer an. Kurzer Rückblick: Vor ca. 20 Jahren war Augsburg als "Pop City" in aller Munde. Wie sieht es heute aus? [mehr]


Fahrradfahrer in München | Bild: pa/dpa Themendienst/Tobias Hase zum Audio Viele Pedelecs - wenig Platz Mehr Radunfälle in Bayern

Der Verkehr ist inzwischen wieder dichter als vor Corona. Vor allem auch die Zahl der Radler in Bayern ist stark gestiegen, damit einhergehend auch die Zahl der Unfälle. Oft sind Pedelecs und E-Bikes sind darin verwickelt. [mehr]


Matterhorn im Sommer | Bild: colourbox.com zum Audio Hitze in den Alpen "Die Berge verlieren an Großartigkeit, wenn der Schnee fehlt"

Der Klimawandel macht vor den Alpen nicht Halt: Wegen der aktuellen Hitzeperiode liegt auf dem Gipfel des Schweizer Touristenmagnets Matterhorn derzeit kein Schnee. Rita Christen vom Schweizer Bergführerverband erklärt, warum das für Bergsteiger gefährlich werden könnte. [mehr]


Viele Menschen auf einem Bahngleis an einem Bahnhof. | Bild: stock.adobe.com/serjiob74 zum Audio Lou Astors Frage der Woche Wohin geht's im Sommer?

Der erste Ferientag in Bayern. Autobahnen, Züge und Flughäfen sind voll von Reiselustigen. Wohin soll's denn gehen in diesem Jahr und vor allem auch: mit welchem fahr- oder doch fliegbaren Untersatz?! Reporter Lou Astor hat nachgefragt. [mehr]


Michael Zametzer  | Bild: BR zum Audio Zametzers Zweitstimme Deutschland im Streckbetrieb

Was die Grünen gerade erleben, das zwingt höchstens das Grinsen der Schadenfreude in die Gesichter der Gegner. Baerbock, Habeck und Co ist gerade mit Sicherheit nicht zum Lachen zu Mute - es vergeht ja kaum eine Woche, wo nicht ein grünes Prinzip aufgeweicht, wenn nicht gar gebrochen wird. [mehr]