Bayern 2

radioWissen Kinder, Kinder

Kleinkind | Bild: colourbox.com

Mittwoch, 27.08.2014
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Beziehung von Anfang an
Wie frühe Erfahrungen uns prägen
Autorin: Eva Schindele / Regie: Martin Trauner

Die Babyforscher
Was kleine Kinder alles können
Autorin: Anne Kleinknecht / Regie Christiane Klenz

Das Kalenderblatt
27.8.1955
Erstauflage "Guiness-Buch der Rekorde"
Von Anja Mösing

Als Podcast verfügbar

Der Beginn menschlichen Lebens birgt nach wie vor viele Geheimnisse. Heute weiß man, dass Kinder nicht als unbeschriebenes Blatt auf die Welt kommen. Schon im Mutterleib lernen Ungeborene Muster, die sie ein Leben lang prägen können: Angst und Dauerstress der Schwangeren beeinflussen sie genauso wie das Wohlgefühl der Mutter. Sie orientieren sich am Rhythmus des Herzschlags, hören die Stimme der Mutter und erkennen sie nach der Geburt wieder. Traumatische Erfahrungen eines Neugeborenen prägen auch sein Erbgut, zum Beispiel erhöhen sie sein Risiko, später an Depressionen zu erkranken. In den ersten Lebensjahren werden dann die Grundsteine für das Leben gelegt: Der Mensch lernt in dieser Phase so schnell und so viel wie später nie wieder. Zum Beispiel Sitzen, Gehen oder Greifen - ganz ohne Hilfe von außen. Gleichzeitig begreifen schon Säuglinge, wie Ursache und Wirkung zusammenhängen. Und vom ersten Lebenstag an stecken in ihnen auch kleine Psychologen: Schon Säuglinge ahmen ihre Mitmenschen nach und erfahren so viel über andere und sich selbst.

Redaktion: Susanne Poelchau
Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/manuskripte/index.html

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.