Bayern 2

     

radioWissen Schätze der Meere

Tiefsee | Bild: picture-alliance/dpa

Freitag, 31-8-2012
9:05 vorm. to 10:00 vorm.

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Am Grund der Welt
Jacques Piccard und die Schätze der Tiefsee

Ozeane des Unbekannten
Artenvielfalt der Meere

Das Kalenderblatt
31.8.1663
Kälteexperte Guillaume Amontons geboren
Ausgewählte Beiträge als Podcast verfügbar

Am Grund der Welt - Jacques Piccard und die Schätze der Tiefsee
von Florian Hildebrand
Die schweizerische Familie Piccard steht seit drei Generationen für Abenteuer, Rekorde und faszinierende Expeditionen in die Stratosphäre und in die Tiefsee. 1999 umrundete Bertrand Piccard als erster Mensch in einem Ballon die Erde. Schon sein Großvater Auguste Piccard wurde durch Stratosphärenflüge und Tiefseetauchversuche bekannt. Jacques Piccard, dem Vater von Bertrand und Sohn von Auguste, gelang vor über 50 Jahren die spektakulärste Tauchfahrt in der Geschichte der Menschheit. Gemeinsam mit seinem Piloten Don Walsh erreichte er eine Tiefe von knapp 11.000 Metern.

Ozeane des Unbekannten - Artenvielfalt der Meere
von Renate Ell und Jenny von Sperber
Hunderte von Wissenschaftler aus 80 Ländern haben 10 Jahre lang geforscht, um erstmals einen vollständiges Bild vom Leben in den Ozeanen zu zeichnen. "Census of Marine Life", Zählung der Meeres-Lebewesen heißt das Mammut-Projekt. Denn obwohl die Ozeane zwei Drittel der Erdoberfläche einnehmen, wissen wir nur wenig vom Leben unter den Wellen. Einen kleinen Einblick in die ewige Finsternis der Tiefsee konnten die Meeresforscher im Laufe des zehnjährigen Projekts gewinnen: Sie entdeckten nicht nur viele neue Arten, sondern auch viel Neues über bekannte Arten - etwa über die Wanderungen der Thunfische. Sie gehören zu denjenigen Arten, die durch die Fischerei stark zurückgegangen sind. Doch wenn Fangverbote spät kommen, sind die Bestände nicht mehr zu retten, auch das ist eine wichtige Erkenntnis des "Census". Das neu gewonnene Wissen soll helfen, das Leben im Meer vor Überfischung und anderen Bedrohungen zu schützen. Denn, das wissen Naturschützer in aller Welt: Man schützt nur was man kennt.

Redaktion: Gerda Kuhn
Manuskripte bestellen (Bayern 2 Hörerservice)
www.br.de/radio/bayern2/service/manuskripte/manuskripte-bestellen

Die ganze Welt des Wissens

Radiowissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.