Bayern 2

radioWissen Sex

Barbiepuppen in Sex-Pose | Bild: colourbox.com

Freitag, 16.08.2013
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Die Lust der Frauen
Eine Geschichte der weiblichen Sexualität
Autoin: Ulrike Rückert / Regie: Sabine Kienhöfer

Pfahl im Fleisch
Zur Biologie der männlichen Sexualität
Autor: Florian Hildebrand / Regie: Florian Hildebrand

Das Kalenderblatt
16.8.1908
"Hauptmann von Köpenick" aus Haft entlassen
Autor: Herbert Becker

"Schließ die Augen und denk an England", soll Queen Victoria ihren Töchtern vor der Hochzeitsnacht empfohlen haben, und Mediziner versicherten, anständige Frauen hätten kein Interesse am Sex: "Die ihn genießt, ist immer ein Flittchen". Die Geschichte der weiblichen Sexualität ist voller Einschränkungen, Zwänge, bizarrer Theorien und Gewalt. Wie Frauen darunter litten, wie sie dagegen ankämpften und welche Freiheiten sie sich nahmen, findet sich manchmal freimütig und oft nur in Andeutungen in Tagebüchern, literarischen Werken oder wissenschaftlichen Abhandlungen. Die Sendung wirft Blicke auf die Geschichte der weiblichen Lust seit dem Mittelalter. Und sie wirft Blicke auf die Biologie der männlichen Sexualität - diese steht heute mehr denn ja unter einem großen Leistungsdruck.

Redaktion: Nicole Ruchlak
Manuskripte zum Herunterladen:
www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/manuskripte/index.html

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.