Bayern 2

radioWissen Nahrung und Verdauung

Darstellung: Butterbrot | Bild: picture-alliance/dpa

Freitag, 15.02.2019
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Ernährungstheorien
Fakten oder Mythen?

Der Weg der Nahrung
Wie die Verdauung funktioniert

Das Kalenderblatt
15.2.1927
Geburt des It-Girls in den US-Kinos
Von Kirsten Böttcher
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Ernährungstheorien - Fakten oder Mythen?
Autorin: Daniela Remus / Regie: Susi Weichselbaumer
Du bist, was du isst! Dieser Satz ist zum Mantra unserer Zeit geworden. Bei der Nahrungsaufnahme geht es in den Überflussgesellschaften nur noch selten ums Sattwerden. Stattdessen ist das Essen zu einem sinnstiftenden Thema geworden: Es soll ökologisch wertvoll sein oder eine politische Aussage zum Tierwohl, Allheilmittel gegen Krankheiten oder die Basis für Schönheit, Schlankheit und Erfolg. Was aber sind Ernährungsirrtümer, was sind Fakten? Welche Nahrungsmittel sind gesund, welche machen krank? Warum stehen sich beispielsweise Vegetarier und die Anhänger der Steinzeit-Diät unversöhnlich gegenüber? Was entzweit die Low Carb Esser von den Pommes-Fans? Warum ist es so schwierig, wissenschaftlich eindeutige Aussagen zum Thema Ernährung zu machen? Und weshalb sind Menschen bereit, sich absurd klingende Ernährungstheorien anzueignen?

Der Weg der Nahrung - Wie die Verdauung funktioniert
Autorin: Hannah Dragon / Regie: Irene Schuck
Kauen, schlucken, verdauen und ausscheiden: Was so einfach klingt, ist ein hochkomplexer Vorgang. Auf dem Weg vom Mund in den Darm wird die Nahrung mit Hilfe von Verdauungssäften und Enzymen in kleinste Bestandteile zerlegt: Vitamine, Monosaccharide, Aminosäuren, Fettsäuren und Glyzerin. In dieser Form kann der Darm die Nährstoffe aufnehmen und in den Blutkreislauf überführen, der sie dann in sämtliche Körperzellen schleust. Diese nutzen die Bausteine, damit alle lebenswichtigen Vorgänge ordnungsgemäß ablaufen. Wie funktioniert die Verdauung im Detail? Welche Rolle spielen dabei unsere Essgewohnheiten? Das Zusammenspiel der Verdauungsorgane ist hochkomplex. Was trägt dazu bei, dass dieser Prozess reibungslos funktioniert?

Moderation: Yvonne Maier
Redaktion: Matthias Eggert

Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.