Bayern 2

radioWissen am Nachmittag Abwehrbereit

Ingwer  | Bild: colourbox.com

Donnerstag, 12.06.2014
15:05 bis 16:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Ingwer
Die scharfe Knolle
Autorin: Claudia Steiner / Regie: Eva Demmelhuber

Das Immunsystem
Die Polizei des Körpers
Autorin: Kathrin Hasselbeck / Regie: Eva Demmelhuber

Das Kalenderblatt
12.6.1817
Karl Drais stellt sein Laufrad vor
Autor: Herbert Becker
Als Podcast verfügbar

Ingwer ist nicht nur ein Gewürz mit einer besonderen Schärfe und einer exotischen Note, sondern auch ein alt bekanntes Heilmittel. Schon der chinesische Kaiser Shen Nung wusste von der Heilkraft des Ingwers. Tatsächlich wirkt er bei vielerlei Beschwerden - beispielsweise bei Infekten, Magen-Darm-Verstimmungen oder Schmerzen. Oft hilft Ingwer auch, die Immunabwehr zu verbessern. Für letzteres ist eigentlich ein ganzes System verantwortlich: Unser Immunsystem sorgt dafür, dass die Krankheitserreger, mit denen wir Tag für Tag in Berührung kommen, in Schach gehalten werden. Allerdings gelangen immer wieder auch Keime in den Körper - zum Beispiel durch Wunden oder mit der Nahrung. Geschwollene Lymphknoten sind ein gutes, von außen erkennbares Anzeichen dafür, dass nach dem Eindringen eines Erregers die körpereigenen Abwehrkräfte aktiviert wurden: Weiße Blutkörperchen nutzen das Lymphsystem, um den Eindringling mit einer genau auf ihn abgestimmten Zerstörungsstrategie anzugreifen.

Redaktion: Gerda Kuhn
Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/manuskripte/index.html

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.