Bayern 2

     

Zeit für Bayern Akustische Reisen durch Bayerns Regionen

Samstag, 14-7-2018
9:05 nachm. to 10:00 nachm.

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Fußball ist unser Leben
Bayerische Ballgeschichten
Von Christoph Krix und Hermann Scherm

Jenö Konrád und sein Cup
Der 1. FCN ehrt seinen früheren jüdischen Trainer
Von Thomas Senne

Wiederholung von 12.05 Uhr, Bayern 2
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Fußball ist unser Leben
Bayerische Ballgeschichten
Von Christoph Krix und Hermann Scherm

Fußball in Bayern ist mehr als FC Bayern. Auch mehr als der Nürnberger Club oder der FC Augsburg, mehr als pure Leidenschaft, Identifikation und Lebensphilosophie. Fußball in Bayern ist Spiegelbild des Lebens, Leidenschaft, Lebensphilosophie, manchmal gar Religion.
Christoph Krix und Hermann Scherm machen sich auf die Reise durch das Fußballland Bayern. Die Autoren besuchen ein Fußballinternat vor den Toren Münchens, sprechen mit Schülern, Eltern, Betreuern und Lehrern. Sie begegnen Kindern und Jugendlichen, Amateurspielern und ihren Trainern, einem Schiedsrichter und Freizeitkickern. Geschichten rund um den Fußball.

Wiederholung vom 29.06.2014

Jenö Konrád und sein Cup
Der 1. FCN ehrt seinen früheren jüdischen Trainer
Von Thomas Senne

Am 17. Juli veranstaltet der 1. FC Nürnberg bereits zum zehnten Mal seinen "Jenö-Konrad-Cup". Benannt ist das Jugendturnier nach dem ehemaligen jüdischen Trainer des 1. FCN (1930-1932). Das Naziblatt "Der Stürmer" hatte seinerzeit eine Hetzkampagne gegen Konrad gestartet, der daraufhin Nürnberg verließ. Der inhaltlich neu ausgerichtete Cup, der in Kooperation mit dem jüdischen Sportverein TSV Maccabi Nürnberg e.V. und Schulen aus dem Raum Nürnberg durchgeführt wird, findet im Rahmen der Projektwoche gegen "Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit im Sport" statt: Fußball trifft auf Geschichte.

Posthum hat der FCN dem jüdischen Trainer inzwischen die Ehrenmitgliedschaft verliehen und alle nach dem sogenannten "Arierparagrafen" erlassenen Ausschlüsse von Sportlern annulliert. Mit dem Cup stellt sich der "Club" aktiv seiner braunen Vergangenheit. Das Feature schlägt den Bogen von der Vergangenheit zur Gegenwart und lässt jüdische Sportler, Club-Aktivisten, Konrads Tochter und einen Historiker zu Wort kommen.

Akustische Reisen durch Bayerns Regionen

Zeit für Bayern zeigt das Land im Herzen Europas in seiner ganzen Vielfalt. Eine unterhaltsame Heimatkunde für alle, ob alteingesessen oder neuzugezogen, ob aus Kempten oder Köln, Nürnberg oder Neapel, Berlin, Bagdad oder Berchtesgaden. Denn Heimat ist da, wo man sich kennt und auskennt. Zeit für Bayern bietet die Gelegenheit, die Landstriche und die Menschen Altbayerns, Frankens und Schwabens näher kennen zu lernen und neu zu erfahren - bayerisches Leben und bayerisches Lebensgefühl abseits aller Klischees.

"Zeit für Bayern" ... sollte jeder haben!