Bayern 2

radioWissen am Nachmittag Achtsam leben

Achtsam sein | Bild: colourbox.com

Mittwoch, 20.05.2015
15:05 bis 16:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BAYERN 2

Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Die ganze Welt in einem Apfel
Autorin: Susanne Poelchau / Regie: Frank Halbach

Frau Holle
Vom achtsamen Umgang mit den Dingen
Autor: Christian Feldmann / Regie: Eva Demmelhuber

Das Kalenderblatt
20.5.685
Pikten siegen über Ecgfrith von Northumbria
Von Susi Weichselbaumer

Als Podcast verfügbar

Minutenlang nehmen sich die Kurseilnehmer Zeit, um durch den Raum zu gehen. Sie üben sich in Achtsamkeit. Das heißt, alles, was im gegenwärtigen Moment geschieht, bewusst wahrzunehmen ohne es zu bewerten oder verändern zu wollen. Jeder Schritt wird so zu einer Entdeckungsreise. Achtsamkeit ist zu einem Schlüsselbegriff in der Therapie geworden. Inzwischen sind unter anderem Erfolge bei der Stressbewältigung, chronischen Schmerzen und Suchterkrankungen belegt, ebenso bei Angsterkrankungen und Burn Out.  Auch in dem Märchen Frau Holle geht es unter anderem um den achtsamen Umgang mit den Dingen. Psychotherapeuten lesen aus der Geschichte den Sieg des Guten in einer oft so ungerechten Welt heraus. Goldmarie ist deshalb so ein wundervolles Geschöpf, weil sie sensibel auf den Ruf der Dinge - der reifen Äpfel, der ausgebackenen Brote - reagiert und Verantwortung für die Umwelt übernimmt.

Redaktion: Susanne Poelchau
Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.