Bayern 1 - BAYERN 1 am Morgen


0

Neun vor Neun Machu Picchu wiederentdeckt (24.07.1911)

Ein Beitrag von: Hartmut Grawe

Stand: 24.07.2012 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Wellenbild BR Radio | Bild: BR

Ein Montag 1911. Hoch über dem Urubambatal führt der Bauernjunge den Amerikaner um einen Felsvorsprung herum. Das dichte Grün der peruanischen Anden gibt in 2300 Metern Höhe unerwartet Ruinen frei: über hundert Gebäude, mit großer Kunstfertigkeit ohne Mörtel errichtet, Tempel und Terrassenfelder. Der Amerikaner Hiram Bingham ist überzeugt, die letzte Zuflucht der Inka entdeckt zu haben. Wir kennen sie als Machu Picchu, übersetzt heisst das "alter Gipfel".

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
1 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0