14

Keine Kommentare mehr möglich. Hinweise zum Kommentieren finden Sie in den Kommentar-Spielregeln.)

Helga, Dienstag, 30.August, 03:16 Uhr

5. Zu viele Politiker mit DDR-Vergangenheit an der Macht!

Die Politik der aktuellen Regierung ist voller Fehler. Sie ist nicht menschenfreundlich, sondern nur geldfreundlich. Das ist der Grund, warum so viele Menschen ihrem Unmut Luft machen. Ich halte Zensur für den völlig falschen Weg. Wir sind auf dem besten Wege, wieder eine Diktatur zu werden!

Udo Pablitschko, Montag, 29.August, 20:58 Uhr

4. Freie Meinungsäußerung -demnächst- evtl. strafbar?

Kommentar meines Freundes aus Baden:

Hoi,
i henn ja garnet gwisst, dass d´Frau Merkel Erklärunga üba ihrane Finanz- und TTIP-Aktivitäta au bei fäsbuck ei´stellt !

  • Antwort von Franz, Montag, 29.August, 23:10 Uhr

    Und wenn die Kommentare noch so doof sind. Strafbar sind sie sicher nicht.

  • Antwort von Verzeiher, Montag, 29.August, 23:42 Uhr

    Entschuldigung, hat er eine Kröte verschluckt?
    Kein Wort verstanden, aber es wird schon nicht wichtig gewesen sein.

Franz, Montag, 29.August, 19:51 Uhr

3.

Das ist ja wohl eine Frechheit, wenn strafbare Hetzereien gelöscht werden. Wie soll Pegida jetzt noch zu Wort kommen ?

Hans Holtz, Montag, 29.August, 17:30 Uhr

2. Von nun an ging es bergab...

Es ist einfach nicht mehr zu leugnen: Es geht Richtung DDRII!

  • Antwort von Truderinger, Montag, 29.August, 18:46 Uhr

    Ja auch da wurde das Internet zensiert. Ich erinnere mich noch gut:-)

  • Antwort von Robotron, Montag, 29.August, 23:45 Uhr

    Ja, Truderinger, mit den high-speed Robotrons. Die warem mit mindestens -10^36 Petaflops unterwegs ;-)

Isabell Speidel, Montag, 29.August, 17:22 Uhr

1. Zeichen der Zeit : Orwells 1984 wird zur Realität

Willkommen in der DDR 2.0 !

Doch "wir schaffen das" und wenn das Volk nicht will, dann wird es beschränkt in Meinungsfreiheit und im Denken.
Wir wollen lenken was gedacht und geschrieben wird, denn wir müssen das System so aufstellen, dass die EU soweit kommt, dass auch die USA zufrieden ist.

Diese Leute von Merkel über Gabriel & Consorten gehören abgewählt und auf den Haufen der Geschichte.

Wer es immer noch nicht durchschaut, dem ist nicht mehr zu helfen !

  • Antwort von Südsachse, Montag, 29.August, 17:31 Uhr

    Stimmt! Wird Zeit, dass Wahlen kommen. Es ist nicht mehr auszuhalten, wie sehr wir uns leider wieder dem Überwachungsstaat DDR annähern.

  • Antwort von Pistenmops, Montag, 29.August, 18:16 Uhr

    Mama Merkel hat es ja gelernt seinerzeit und bis nächsten Herbst wird sie es wohl auch geschafft haben, getreu ihrem Slogan.

  • Antwort von Truderinger, Montag, 29.August, 18:42 Uhr

    Um das Deutsche Reich 4.0 zu verhindern, muss den überwiegend aus dem rechten Lager stammenden Hasspostern Einhalt geboten werden.

  • Antwort von Kritischler, Montag, 29.August, 23:54 Uhr

    Frau Speidel, was verstehen Sie unter Meinungsfreiheit?

    Daß ich Sie jetzt nur mal so hypothetisch als alte ...., rot-grün-gelb-blaue .... sonst was bezeichne? Ewig .... , die nur Hass- und Hetzka.... absetzt und mit ihrem geringen ..... , die Bevölkerung manipuliert. Diese bl... .......e, schreibt nur sch.... und ist ... ...., die du.... ......

    Wenn Sie das vorgenannte nur angedeutete Geschreibsel als Meinungsfreiheit betrachten, verstehen Sie etwas falsch.

    Sind Sie mehr in Putin verliebt?