ARD-alpha - Phase 3


45

Phase 3 | retro.Talk Paul Feyerabend - Karl Popper

Stand: 24.01.2013 | Archiv

Portrait | Bild: Paul Feyerabend - Karl Popper

Paul Feyerabend

Paul Feyerabend (* 13. Januar 1924 in Wien, † 11. Februar 1994 in Genolier) war ein österreichischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker.
Von 1985 bis 1989 Philosophieprofessor an der University of California Berkeley, wurde er vor allem durch seinen wissenschaftstheoretischen Anarchismus bekannt, der ihn zu einem der einflussreichsten Vertreter des philosophischen Relativismus machte.

Sir Karl Popper

Sir Karl Raimund Popper (* 28. Juli 1902 in Wien, † 17. September 1994 in London) war ein österreichisch-britischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker.
Er lehrte von 1946 bis 1969 als Professor an der London School of Economics und an der University of London. Mit seinen Arbeiten zur Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie, zur Sozial- und Geschichtsphilosophie sowie zur politischen Philosophie begründete er den kritschen Rationalismus.


45