ARD-alpha - Campus


7

Deine Uni-Stadt Erlangen

Wie finden sich Ausländer in Erlangen zurecht? Was gefällt ihnen an der Studentenstadt in Mittelfranken? Harmen Zijlstra aus Holland und seine amerikanische Frau Jessica zeigen uns ihre Unistadt.

Von: Saskya Kamphuis

Stand: 30.04.2019

Wer sich für die Erlangen entscheidet, sollte ein Fahrrad besitzen. Die Institute der Friedrich-Alexander Universität liegen verteilt über das ganze Stadtgebiet, so dass alleine deswegen ein Rad praktischer als ein Auto ist.

Der Niederländer Harmen Zijlstra verbringt seine freie Zeit am liebsten mit Radtouren in der weitläufigen Natur außerhalb der Uni-Stadt. Der Doktorand fand zwar schnell Freunde an seinem Institut für anorganische Chemie, richtig gut ging es ihm aber erst als seine Frau Jessica Robbeloth nach Erlangen kam. Die US-Amerikanerin arbeitet im Rahmen ihres Pädagogik-Studiums im bilingualen Kindergarten.

Durch die Niederlassung eines Großkonzerns sind ausreichend Arbeits- und Praktikumsplätze für Studierende vorhanden, es ist jedoch umso schwerer, eine bezahlbare Wohnung zu finden. Harmen und Jessica berichten über ihre Eindrücke, Schwierigkeiten und positive Erlebnisse bei der Ankunft in Erlangen.   

Welcome Centre für mobile Forscher und Doktoranden
Helmstr. 1, Eingang B (Erdgeschoss)
91054 Erlangen

Referat für Internationale Angelegenheiten (RIA) der FAU.
Schlossplatz 4
91054 Erlangen
Tel.: (09131) 85 65170
Fax: (09131) 85 65162

Erlangen: 110.000 Einwohner
knapp 38.000 (Uni-)Studenten, also ein Drittel der Einwohner ist Student
9 % der Studierenden kommt aus dem Ausland
Siemens Erlangen: 23.000 Arbeitnehmer


7