ARD-alpha - Campus


9

Im Jurastudium gescheitert Welchen Weg gehst du weiter?

Zweimal durch das Staatsexamen gefallen! Hältst du an Jura fest oder machst du dich auf die Suche nach einem neuen Traumberuf? Campus Magazin hilft dir bei deiner Entscheidung und gibt dir Tipps, wie du am besten weiterstudieren kannst.

Von: Susanne Bauer-Schramm und Barbara Weber

Stand: 08.07.2016

Was machst du, wenn du zweimal durchgefallen bist?

Zu den einzelnen Wegen in unserem Entscheidungsbaum haben wir dir einige Links zusammgestellt.

Interessiert dich Wirtschaftsrecht? Dann klick dich in die Uni Siegen, in die Hochschule Fulda oder aber in die Hamburger Fern-Hochschule.

Hast du mehr Lust, dein Jurawissen mit Literatur, Kunst oder Medienfächern zu verknüpfen? Dann schau in der Uni Konstanz vorbei.

Oder wählst du lieber eine Kombi aus Politik und Jura? An der Uni Göttingen kannst du Politik, Volkswirtschaftslehre oder Geschichte als beliebte Fächerkombinationen im 2-Fach-Bachelor der Rechtswissenschaft studieren.

An der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung an acht Standorten in NRW kannst du dich zwischen fünf Bachelorstudiengängen entscheiden: Polizeivollzugsdienst (B.A.), Kommunaler Verwaltungsdienst - Allgemeine Verwaltung (LL.B.), Kommunaler Verwaltungsdienst - VBWL (B.A.), Staatlicher Verwaltungsdienst - Allgemeine Verwaltung (LL.B.) oder Rentenversicherung (LL.B.)

Oder willst du mit deinem Jurawissen Rechtspfleger werden? Hier wird das Berufsbild, was dich als Rechtspfleger erwartet, beschrieben.


9