ARD-alpha

Kunst + Krempel Familienschätze entdecken im Schloss Dachau

Sonntag, 04.07.2021
16:00 bis 16:30 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD-alpha
2021

Der Maler Alfons Walde steht hoch im Kurs. Wer also auf dem Dachboden, in einem Jahrzehnte lang ungeöffneten Schrank vom Opa, ein Werk mit Waldes Unterschrift entdeckt, sollte genauer hinschauen. Oder sich Experten-Rat bei "Kunst + Krempel" holen. Außerdem im Schloss Dachau: Was sich in einem antiken Reliquienkreuz verbirgt, ist kaum zu glauben. Wohl deshalb wurde seine Echtheit von einem Bischof urkundlich beglaubigt. Doch sind die Urkunden auch echt?

Redaktion: Kathrin Lindauer

Unser Profil

Was vor über 35 Jahren im BR Fernsehen als ein Fernsehflohmarkt begann, hat sich längst zur Kultsendung entwickelt: die Antiquitätenberatung "Kunst + Krempel". Das Prinzip ist einfach: Unsere Gäste und ihr Familienschatz treffen auf unsere Expertinnen oder Experten, spontan, ohne große Vorbereitung. Die Kamera zeichnet auf, was dann geschieht: Information, Spannung, Freude - und manchmal auch eine kleine Enttäuschung ...