ARD-alpha

Gesundheit!

Mittwoch, 18.07.2018
17:45 bis 18:15 Uhr

  • Untertitel

ARD-alpha
2017

Moderation: Fero Andersen

Geplant sind folgende Themen:

Neue Studie: Hilft Karate Parkinsonkranken?
Bewegungs- und Sprachprobleme, depressive Gefühle, kognitive Einschränkungen - mit einer Parkinsonerkrankung können unterschiedliche Beschwerden einhergehen. Für die Betroffenen ist es daher wichtig, körperlich und geistig aktiv zu bleiben. Kann die Kampfkunst Karate dabei helfen? Das wird derzeit in einem aktuellen Forschungsprojekt an der Universität Regensburg untersucht, denn Karate trainiert den ganzen Körper, Gleichgewichtssinn und Koordination und fördert Gedächtnis und Aufmerksamkeit.

Nickelallergie – Riskant sind Ohrstecker und Piercings
Modeschmuck ist schuld daran, dass Frauen häufiger von einer Nickelallergie betroffen sind als Männer. Besonders problematisch sind Piercings, zu denen auch die Ohrstecker zählen. Der Grund: Allergene können besonders leicht eindringen, wenn die Hautoberfläche durchstochen wird. Wie genau es zu einer Sensibilisierung gegen Nickel kommt und wo man im Alltag auf das Metall trifft, das erfahren Sie in Gesundheit!.

Milch – gesund oder ungesund?
Joghurt, Käse, Quark und Butter – alles Produkte aus demselben Rohstoff: Milch. Lange galt sie als der Inbegriff eines wertvollen Nahrungsmittels, als wichtige Quelle für Mineralstoffe, Vitamine und Eiweiß. Heute dagegen greifen Verbraucher immer häufiger zu pflanzlichen Alternativen: z.B. Mandelmilch, Sojamilch, Hafermilch oder Reismilch. Denn Kuhmilch ist in Verruf geraten, viele Menschen halten sie für einen schlecht verträglichen Dickmacher, der zu Bauchschmerzen und Verdauungsstörungen führt. Gesund oder schädlich? - Unser Reporter Fero Andersen will Licht ins Milchwirrwarr bringen.

Rückenschmerzen – Fünf häufige Irrtümer
80 Prozent aller Deutschen haben mindestens einmal im Leben Rückenschmerzen. Sie sind hierzulande die Volkskrankheit Nr. 1: sorgen für die meisten Krankentage und sind der häufigste Grund für Frühverrentung. Dennoch wissen Betroffene häufig nicht, was bei Rückenschmerzen hilft. Sollte man sich schonen, Schmerzmittel einnehmen oder hilft womöglich nur eine Operation? Gesundheit! räumt weitverbreitete Rücken-Irrtümer aus.

Redaktion: Sabine Denninger

Unser Profil

Gesundheit! Die wünschen wir uns alle. Dafür kann man auch aktiv etwas tun - für sich selbst und für die ganze Familie. "Gesundheit!" informiert, motiviert, regt an, fragt nach und gibt Anstöße, selbst in Sachen Gesundheit aktiv zu werden.