ARD-alpha

Themenschwerpunkt "Wildpflanzen" alpha-Forum: Walter Haefeker Präsident Europäischer Berufsimkerverband

Donnerstag, 10-8-2017
8:15 nachm. to 9:00 nachm.

  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

ARD alpha
2015

Moderation: Prisca Straub

Walter Haefeker ist Präsident des Europäischen Berufsimkerverbandes, einer Vereinigung von europäischen Imkerverbänden. Schätzungsweise gibt es in Deutschland aktuell noch 700.000 Bienenvölker – vor hundert Jahren waren es noch vier Millionen. "Die Bienen haben nun einmal die bereits erwähnte Eigenschaft, dass sie bis zu zehn Kilometer weit fliegen, um etwas zu sammeln. Der Politik war klar: Wenn man den Verbrauchern, also den Honigkunden und den Imkern die gleichen Rechte geben würde, wie man sie allen anderen Lebensmittelkunden und -erzeugern versprochen hat, dann könnte es sein, dass hier wirklich große Abstandsregeln eingeführt werden müssten und die Gentechnikindustrie nicht mehr auf den Acker kommt. Deshalb hat zuerst einmal die Bundesregierung bei den Gentechnikgesetzen, die hier geschaffen worden sind, versucht, die Imkerei unter den Teppich zu kehren."
Walter Haefeker

Redaktion: Werner Reuß

Im alpha-Forum kommen Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, Religion und Kultur in 45 Minuten ausführlich zu Wort.

In hintergründigen Zwiegesprächen entstehen Porträts der Interviewten, in denen genügend Zeit für Details und Nuancen bleibt. Nicht das kurze, mediengerechte Zitat, sondern der Lebensweg des Gesprächspartners mit all seinen Erfolgen und Rückschlägen steht im Mittelpunkt von alpha-Forum.