Unternehmen


4

Angebote für Studierende und Absolventen (m/w/d) Praktika und Hospitanzen

Bist du neugierig wie es wohl ist, beim Bayerischen Rundfunk zu arbeiten? Dann ist ein Praktikum genau die richtige Gelegenheit, einmal in die vielfältigen Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche des BR einzutauchen und die Arbeitsatmosphäre im Büro, in einer Redaktion, in der Produktion, in der IT oder im Studio kennen zu lernen.

Stand: 21.11.2019

Bilder Studenten | Bild: BR

Auf dieser Seite erhältst du einen Überblick über die verschieden Praktika bzw. Hospitanz--Möglichkeiten beim BR.

Allgemeine Voraussetzungen für ein Praktikum

Ob nun Praktikum in einer Redaktion oder in der Produktion, im Marketing oder an anderer Stelle, diese Voraussetzungen solltest du auf jeden Fall mitbringen:

  • Immatrikulation in einem Studiengang, welcher ein Praxissemester erfordert
  • fachbezogene Eignung
  • fundierte PC-Kenntnisse
  • mindestens drei abgeschlossene Fachsemester
  • erste Praktikumserfahrung von Vorteil

Schnupper- und Vorpraktika zwischen Schule und Studium werden nicht angeboten.

Praktikum Radio-Producer (BAYERN 1)

BAYERN 1 ist mit täglich über 3,1 Millionen Hörern das meistgehörte Radioprogramm Bayerns und einer der erfolgreichsten Sender Deutschlands (MA 2019/I). Unter dem Motto "Die beste Musik für Bayern" bietet das Programm Pop & Rock vor allem aus den 70er, 80er und 90er Jahren.

Du bekommst Einblick in das Berufsfeld "Radio-Producer". Dabei kannst du deine bereits gesammelten gestalterischen Erfahrungen ausbauen, lernst ein erfolgreiches Redaktionsteam kennen und arbeitest selbst aktiv am Programm mit.

Radio-Producer sind eine Art Kreativ-Schnittstelle zwischen Redaktion (Radio + Online) und Technik. Sie sind für das Audio-Design der Welle zuständig, vom einzelnen Beitrag bis zum gesamten akustischen Marken-Layout. Dabei nutzen sie hochwertige Studiotechnik, um ein professionelles und zielgruppengerechtes Produkt mit hoher Wiedererkennbarkeit emotional zu gestalten (ähnlich wie bei einem Fotografen/ Stichwort: "Bilder zum Hören").

Redaktionelle Hospitanzen und redaktionelle Praktika beim BR

Wenn du Interesse am Berufsfeld Journalismus hast, ermöglicht dir der BR ein Praktikum bzw. eine Hospitanz in seinen Hörfunk-, Fernseh- und Online-Redaktionen. Hier kannst du bereits gesammelte journalistische Erfahrung ausbauen, eine Redaktion und ihre Sendungen kennen lernen und selbst aktiv mitarbeiten.

Zusätzliche Voraussetzungen für redaktionelle Hospitanzen/Praktika

Neben den allgemeinen Voraussetzungen (siehe oben) solltest du mitbringen:

  • journalistische Grundkenntnisse (erworben bei Zeitungen, Online-Medien, Nachrichtenagenturen, kleinen Radio- oder TV-Stationen)
  • Vorkenntnisse über die Sendungen der BR-Wunschredaktionen

Hospitanz oder Praktikum?

Redaktionelles Praktikum heißt dein Aufenthalt beim BR, wenn du über eine Kooperation mit einer Journalistenschule, einem Journalistik-Studiengang oder einer anderen Einrichtung überbetrieblicher Ausbildung zu uns kommst.

Von einer Hospitanz sprechen wir, wenn du dich nach ersten publizistischen Gehversuchen bei anderen Medien bei uns bewirbst, um deine Eignung für den Radio-, Fernseh- oder Online-Journalismus praxisnah zu testen. Zusätzlich musst du an einer Universität eingeschrieben sein. Du hast die Möglichkeit, dich online um eine freiwillige oder Pflichthospitanz zu bewerben.

Übrigens: Eine erfolgreich absolvierte Hospitanz in einer Rundfunkanstalt der ARD/ZDF ist Voraussetzung dafür, dass du dich später um ein Volontariat beim Bayerischen Rundfunk bewerben kannst.

Bei Bedarf bereiten wir dich mit einem einwöchigen Einführungskurs auf den Redaktionsaufenthalt vor. Du lernst dort technische und journalistische Grundkenntnisse genauso wie wichtige Anlaufstellen und BR-spezifische Abläufe kennen.
Anschließend wirst du in der Regel jeweils einen Monat in maximal drei Redaktionen bei Hörfunk, Fernsehen oder Online eingebunden. In welchem Umfang du in den einzelnen Redaktionen journalistisch arbeiten kannst, hängt in erster Linie von deinen journalistischen und technischen Vorkenntnissen ab. Aufenthalte in München, Nürnberg und Regensburg sind möglich, nicht aber im Ausland.

Vergütung

Der BR unterstützt dich mit 722,00 Euro Unterhaltszuschuss (brutto).

Termine und Fristen

Deine Bewerbung solltest du etwa sechs bis neun Monate vor dem Wunschtermin einreichen. Für die Semesterferien ist der Andrang meist besonders groß. Bessere Chancen hast du, wenn du zeitlich flexibel bist.

Bewerbungsunterlagen

  • aussagekräftiges Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Praktikumsbestätigungen / Zeugnisse
  • Arbeitsproben (Radio/ Fernsehen/ Internet)
  • Studienordnung, die auf ein eventuelles Pflichtpraktikum hinweist

Bewerbung

Im Fokus: Redaktionelle Hospitanz im BR-Studio Franken

Auch das BR-Studio Franken in Nürnberg ermöglicht Studierenden mit Interesse am Berufsfeld Journalismus ein Praktikum beziehungsweise eine Hospitanz in seinen aktuellen Redaktionen von Hörfunk, Fernsehen und Online.

Tätigkeit im Bereich Online:
Erstellen und Einpflegen von multimedialen Inhalten auf BR.de, BR24.de und den Social-Kanälen des Studio Franken

Tätigkeit im Bereich Hörfunk:
Einholen von O-Tönen, Recherche, Vorbereiten von Themen, Mitarbeit an aktuellen Hörfunkbeiträgen

Tätigkeit im Bereich Fernsehen:
Einholen von O-Tönen, Recherche, Vorbereiten von Themen, Mitarbeit an aktuellen Fernsehbeiträgen

Dauer: jeweils 1 bis 3 Monate

Im Fokus: Redaktionelle Hospitanz bei Dahoam is Dahoam



Die tägliche Serie "Dahoam is Dahoam" in Dachau sucht regelmäßig Hospitanten (m/w/d) für den redaktionellen und organisatorischen Bereich.



Das kannst du machen:

  • Einblicke in die inhaltlichen, künstlerischen, redaktionellen und organisatorischen Abläufe der Serienproduktion
  • Basisorientiertes Hintergrundwissen zu internen Abläufen einer fiktionalen Serie
  • Setbesuche bei Außendreharbeiten, sowie im Studio
  • Einweisung in die Grundlagen redaktionellen Handwerks zur Drehbuchentwicklung und Qualitätssicherung
  • Journalistische Kommunikation mit Presse, Social-Media-Kanälen und externen PartnernRecherche und Unterstützung der Redaktion in allen Bereichen
  • Praktische Einbindung bei Events, Cross-Promotion-Aktivitäten, Video-Produktionen und Fotos-Shootings
  • ... und vieles mehr!

Zeitraum: 11.05. – 07.08.2020

Vergütung: Die Hospitanz ist mit ca. 722 Euro brutto vergütet und äußerst praxisbezogen.

Das solltest du mitbringen:

  • Immatrikulation an einer Universität für die Dauer der Hospitanz (Pflicht)
  • Interesse an den Abläufen einer täglichen Serie
  • Organisationstalent
  • Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten, auch unter gewissem Zeitdruck
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS-Office-Programmen, Computer, iPhone

Bewerbung

Bitte bewirb dich auf unserem Online-Portal um die Hospitanz und nimm dort Bezug auf die Serie "Dahoam is Dahoam". Für Fragen stehen wir vorab gerne unter 08131 / 3326 15205 zur Verfügung.

Im Fokus: Redaktionelle Hospitanz im Bereich "Talk, Kabarett, Event" - Schwerpunkt Event

Du hast Lust auf Fernsehen? Neben den über das gesamte Jahr angebotenen Hospitanzen in unseren Fachredaktionen suchen wir immer wieder Bewerberinnen und Bewerber für Hospitanzen in der Redaktion "Talk, Kabarett, Event" mit dem Schwerpunkt Event.

Das kannst du machen:

  • Recherche und Unterstützung der Redaktion in allen Bereichen
  • Mitarbeit bei der Planung und Produktion der Sendungen, als auch bei der Live-Sendung „Sternstunden-Gala" in der Frankenhalle Nürnberg
  • Verfassen von Pressetexten, Erstellen verschiedenster Sendungsunterlagen
  • Künstlerbetreuung während der Produktionen
  • ... und vieles mehr!

Zeitraum: 21.09.2020 - 18.12.2020

Vergütung: Die Hospitanz ist mit ca. 722 Euro brutto vergütet und äußerst praxisbezogen.

Das solltest du mitbringen:

  • Immatrikulation an einer Universität für die Dauer der Hospitanz (Pflicht)
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Bereitschaft, sich in neue Arbeitsbereiche einzuarbeiten

Bewerbung

Bitte bewirb dich auf unserem Online-Portal um die Hospitanz und nimm dort Bezug auf die Redaktion Talk, Kabarett, Event und den Schwerpunkt „Sternstunden“. Für Fragen stehen wir vorab gerne unter 089 / 5900-28467 oder sabrina.rettenbeck@br.de zur Verfügung.

Im Fokus: Redaktionelle Hospitanz im Bereich "Talk, Kabarett, Event" - Schwerpunkt Kabarett

Du hast Lust auf Fernsehen? Neben den über das gesamte Jahr angebotenen Hospitanzen in unseren Fachredaktionen suchen wir immer wieder Bewerberinnen und Bewerber für Hospitanzen in der Redaktion "Talk, Kabarett, Event" mit dem Schwerpunkt Kabarett.



Das kannst du machen:

  • Recherche und Unterstützung der Redaktion in allen Bereichen
  • Mitarbeit bei der Planung und Produktion der Sendungen, sowohl bei Aufzeichnungen als auch bei Live-Sendungen, im Studio oder in verschiedenen Locations in München
  • Verfassen von Pressetexten, Erstellen verschiedenster Sendungsunterlagen
  • Künstlerbetreuung während der Produktionen
  • ... und vieles mehr!

Zeitraum: aktuell gibt es keine offenen Stellen (nächste Ausschreibung im Frühjahr 2020)

Vergütung: Die Hospitanz ist mit ca. 722 Euro brutto vergütet und äußerst praxisbezogen.

Das solltest du mitbringen:

  • Immatrikulation an einer Universität für die Dauer der Hospitanz (Pflicht)
  • Interesse an Kabarett und aktuellem Politgeschehen
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Bereitschaft, sich in neue Arbeitsbereiche einzuarbeiten

Bewerbung

Bitte bewirb dich auf unserem Online-Portal um die Hospitanz und nimm dort Bezug auf die Redaktion Talk, Kabarett, Event und den Schwerpunkt Kabarett. Für Fragen stehen wir vorab gerne unter 089 / 5900-28266 oder bettina.heiss@br.de zur Verfügung.

Praktikum in der Fernsehproduktion

Hier kannst du die vielfältigen Aufgaben innerhalb der Fernsehproduktion kennenlernen. Du begleitest ein Kamerateam bei Dreharbeiten, kannst einem Cutter beim Schnitt über die Schulter schauen oder lernst verschiedene Tätigkeiten in der Ton- und Bildtechnik kennen.

Bewerbung

Der BR bietet studienbegleitende Praktikumsplätze in der Fernsehproduktion ganzjährig an. Jedoch werden die Praktikumsplätze in Abhängigkeit des Produktionsbedarfes vergeben. Bitte bewirb dich drei bis sechs Monate vor dem geplanten Praktikumsbeginn über folgenden Link:

Im Fokus: Studio Franken

Auch das BR-Studio Franken in Nürnberg ermöglicht studienbegleitende Praktika im Bereich Fernsehproduktion. Hier kannst du vielfältige Aufgaben wie Dreharbeiten und Schnitt kennenlernen.

Bewerbung

Der BR bietet studienbegleitende Praktikumsplätze ganzjährig an. Jedoch werden die Praktikumsplätze in Abhängigkeit des Bedarfes vergeben. Bitte bewirb dich drei bis sechs Monate vor dem geplanten Praktikumsbeginn unter folgendem Link:

Praktikum Kamera (Dahoam is Dahoam)

Die Daily "Dahoam is Dahoam" in Dachau sucht regelmäßig Praktikanten (m/w/d) zur Unterstützung der Abteilung Herstellung Elektronische Berichterstattung/ Kamera. Dafür solltest du belastbar, wetterfest und teamfähig sein.

Deine Aufgaben sind:

  • Mitarbeit bei Kamera-Arbeiten der Produktion “Dahoam is Dahoam“
  • Unterstützung der szenischen Außendreharbeiten
  • Schlagen der Klappe (Kommunikation mit Kamera, Ton & Continuity)
  • Unterstützung der Regie
  • diverse drehbedingte Aufenthalte in ganz Bayern

Praktika in weiteren Bereichen (Personal, Finanzen, IT, Dokumentation etc.)

Je nach Bedarf kannst du auch in diesen Bereichen ein studienbegleitendes Praktikum absolvieren:

  • Personalwesen
  • Finanzwesen
  • Marketing
  • Mediaforschung
  • IT-Abteilung
  • Archiv
  • Dokumentation

Bewerbung

In Abhängigkeit der Kapazitäten findest du die aktuellen Ausschreibungen für studienbegleitende Praktika immer hier:


4