BR Fernsehen - Welt der Tiere

Aus der Welt der wilden Tiere

Welt der Tiere Aus der Welt der wilden Tiere

Die Sendung erzählt Geschichten aus der Welt der wilden Tiere - Schauplätze sind vor allem die Nationalparks dieser Welt. Dabei stehen nicht reißerische Aufnahmen aus dem Tierreich im Vordergrund, sondern eher unbekannte Geschichten, die nicht minder spektakulär sein können.

Vergangene Sendungen

Languren  | Bild: BR zum Artikel Languren Die Herrscher der blauen Stadt

Languren gelten in Indien als heilig - als Helfer der Götter. Und weil die schlauen Tiere gemerkt haben, dass sie unter Schutz stehen, werden sie immer frecher. Manche zeigen ein aggressives Verhalten - und das mit gutem Grund ... [mehr]

Schlanklori | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Attraktiver, männlicher Lori gesucht

Schlankloris gehen in den trockenen Wäldern Südindiens und Sri Lankas ihrem heimlichen Nachtleben nach. Das größte Problem für die nachtaktiven Halbäffchen ist aber die Abholzung der Wälder, in denen sie leben. [mehr]


Exmoor Pony | Bild: BR / Angelika Sigl zum Artikel Welt der Tiere Das Geheimnis des Exmoors

Urpferde sind in Europa angeblich ausgestorben. Doch eine Pferderasse aus den Mooren im Südwesten Englands gab immer schon Rätsel auf: das Exmoor Pony. [mehr]


Nashornvögel | Bild: BR/Eberhard Meyer zum Artikel Welt der Tiere Im Wald des Nashornvogels

Der Nashornvogel nistet in Baumriesen auf phillipinischen Inseln. Doch die Bäume fallen der Rodung zum Opfer, der Lebensraum des seltenen Vogels wird immer weniger. Deutsche Naturschützer wollen die Vögel retten. [mehr]