BR Fernsehen - Lebenslinien


48

Lebenslinien-Rezept Martin Bruggers "Vanillekipferl"

Martin Brugger, der Bäcker aus "Der Bäcker, der alles riskierte", verrät den Lebenslinien sein "Vanillekipferl"-Rezept. Viel Spaß beim Nachbacken!

Published at: 12-12-2022 | Archiv

Martin in der Backstube. | Bild: BR/Tobias Tempel

Vanillekipferl

 Zutaten:

800g Butter
300g Puderzucker
60g Eigelb
Mark von 2 Vanilleschoten
180 g rohe geriebene Mandeln
900g Weizenmehl Typ 405

Butter und Puderzucker kurz verkneten.

Das Mark und die Eigelb unterkneten.

Das Mehl zwei Mal sieben und mit den Mandeln trocken mischen.

Anschließend rasch zu einem Mürbteig verkneten.

Ca. drei cm dicke Stangen formen und über Nacht kühl stellen.

Am nächsten Tag die gewünschte Größe abschneiden und zu Kipferl formen.

Goldgelb backen und noch warm in die vorbereitete Vanille  Zuckermischung geben.

Vanille-Zuckermischung wie folgt herstellen:

Die ausgeschabten Vanilleschoten über mehrere Tage in 500g Zucker einlegen. 

Luftdicht verschließen und dann das ganze mixen  und als Vanillezucker verwenden.


48