BR Fernsehen - Der Komödienstadel


33

Der Komödienstadel S'Herz am rechten Fleck

Die Brüder Wipf, drei Junggesellen, werden von ihrer neuen, überaus motivierten Wirtschaftshilfe ganz schön aufgemischt. Nachdem die ersten Querelen überstanden sind, möchten die Männer die Dame heiraten. Doch sie lehnt ab ...

Stand: 09.05.2018 | Archiv

Der Komödienstadel - S'Herz am rechten Fleck: Winfried Frey, Anton Feichtner, Werner Rom | Bild: BR, Foto Sessner

Die drei Brüder Naz, Veit und Lenz lassen zum Ärger ihrer Verwandten Hof und Äcker verwahrlosen. Um ihrer Anglerpassion frönen zu können, stellen sie die Wirtschaftshilfe Christl ein.

Nichts ist mehr, wie es mal war

v.l.: Werner Rom, Winfried Frey, Jutta Schmuttermaier, Anton Feichtner

Christl, resolut und selbstsicher, bringt nicht nur den Hof generalstabsmäßig auf Vordermann, sondern heizt auch den Brüdern gehörig ein. Deren anfängliche Ablehnung beginnt allerdings zu bröckeln, als sie merken, wie gut Christls Aktivitäten dem Hof bekommen. Deshalb wollen sie Christl auch halten, als ihr einjähriger Vertrag ausläuft. Doch zum Erstaunen aller besteht sie auf der Beendigung des Dienstverhältnisses und lehnt die Heiratsangebote der drei Brüder ab.

Geheimer Schwur

Der Grund ist ein geheimer Schwur, der viele Jahre zurückliegt. Zuletzt fügt sich dank Christl und durch einen kleinen Trick auch für den vater- und heimatlosen Loisl, den sie als Knecht einstellt, alles zum Guten. Dieser findet sein Glück und kann endlich seine große Liebe heiraten.

Besetzung
RolleDarsteller
Naz WipfAnton Feichtner
Veit WipfWerner Rom
Lenz WipfWinfried Frey
Christl SternleinJutta Schmuttermaier
Lambert PfisterFranz Xaver Huber
Veronika PfisterEva Hatzelmann
Seferl PfisterChristine Lydia Voggesser
Peter Pum, BürgermeisterJosef Thalmaier
Margret LindnerBarbara Kutzer
Loisl LindnerChristian K. Schaeffer
Waldemar EibnerFlorian Münzer
Stück und Regie
AutorFernsehbearbeitungRegie
Anton HamikHolger ZimmermannWerner Asam

Erstausstrahlung: 10. Dezember 2000


33