BR Fernsehen - Komödienstadel

Bayerisches Volkstheater

Komödienstadel - Alpenglühn und Männertreu: Julia (Teresa Rizos, rechts) umarmt ihren Vater, den Holdenrieder-Luggi (Winfried Frey, sitzend) von hinten. | Bild: BR/Foto Sessner 4-12 | 8:15 PM BR Fernsehen zum Video mit Informationen Komödienstadel Alpenglühn und Männertreu

Vom Schicksal gebeutelt, versinkt der Holdenrieder Luggi in abgrundtiefem Selbstmitleid. Er kann und will nicht mehr. Vermutlich kann ihn nur ein Schock wieder zur Vernunft bringen, meint seine Köchin. Doch sie und alle anderen ha… [mehr]

Über 60 Komödienstadel frei Haus

Letzte Ausstrahlungen

Toni Hinterleitner (Max Grießer, Mitte) hat eine kleine Auseinandersetzung mit Ferdl Hammerl (Gerhart Lippert, links). Nachbar und Gastwirt Max Wieser (Oskar Eckmüller) versucht, die beiden auseinander zu bringen. | Bild: BR, Foto Sessner zum Artikel Komödienstadel Liebe und Blechschaden

Die Hinterleitners streiten sich immer wieder um ihr Auto. Toni ist der Experte und seine Frau hat davon selbstverständlich gar keine Ahnung. Doch dann hat er einen peinlichen Unfall und das Chaos ist programmiert. [mehr]


Der Komödienstadel - Göttinnen weißblau: Bei so viel Frauenpower hat der Jungwirt Andreas nichts mehr zu melden. Von links: Wilma (Heide Ackermann), Traudl (Johanna Bittenbinder), Jungwirt Andreas (Andreas Bittl) und Vroni (Corinna Binzer). | Bild: BR/Ralf Wilschewski zum Video mit Informationen Komödienstadel Göttinnen weißblau

Der Gasthof der Schwestern Traudl, Wilma und Vroni brummt, da bleibt für die Männer weder Zeit noch Zuwendung. Ausgerechnet der Silvesterabend bietet eine gute Gelegenheit für die Geknechteten endlich zurückzuschlagen. [mehr]


Drama am Jubiläumsmorgen. Mit der Schneiderschere verteidigt Meister Zitzelsberger (Beppo Brem, links) den Schlaf seines Gastes, denn der Kammersänger schläft und schläft und läßt sich trotz aller Abordnungen und Morgenchöre nicht wecken. Die schöne Amtskette des Bürgermeisters (Karl Tischlinger) fällt der Auseinandersetzung über den Schlaf des Ehrengastes zum Opfer. | Bild: BR/Foto Sessner zum Video mit Informationen Komödienstadel | Volkstheater Der Ehrengast

Der Gesangsverein der Stadt Kirchzell bereitet sein Jubiläum vor. Da darf sein berühmtester Spross, der weltberühmte Kammersänger Karl Koller, natürlich nicht fehlen. Leider wird die Wiedersehensfreude etwas zu stark begossen, was Vor- und Nachteile mit sich bringt [mehr]