BR Fernsehen - Frankenschau aktuell

Die Moderatoren der Frankenschau aktuell

Wir über uns Die Moderatoren der Frankenschau aktuell

Das sind die Gesichter der Frankenschau aktuell: Im wöchentlichen Wechsel begrüßen Sie im Bayerischen Fernsehen um 17.30 Uhr aus dem Studio Franken in Nürnberg Karin Schubert und Charly Hilpert.

Karin Schubert

Karin Schubert, die Frontfrau der Frankenschau aktuell,  moderiert seit 1994 die Regionalzeit aus dem Studio Franken, damals noch unter dem Titel "Bayern live der Norden", heute die "Frankenschau aktuell".

Als echte Unterfränkin wurde sie in der Mainfranken-Metropole Würzburg geboren, und stand schon in jungen Jahren vor dem Mikrofon und auf der Bühne. Während ihres Germanistikstudiums war Karin Schubert bei verschiedenen privaten Radio- und Fernsehsendern in Würzburg, Schweinfurt, Bad Mergentheim und München tätig und in kleineren Rollen am Mainfrankentheater zu sehen.

1993 kam sie zum Bayerischen Rundfunk und arbeitete zunächst redaktionell, später als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin. Inzwischen ist die Würzburgerin ein bekanntes Gesicht beim Bayerischen Fernsehen und auch als markante Stimme für Lesungen, Film-, Synchron- und Werbetexte gefragt.

Karin Schubert macht es viel Freude, jeden Abend zu den Menschen "nach Hause ins Wohnzimmer" zu kommen und möglichst viele Facetten eines Tages auf den Punkt zu bringen, zu informieren, aber auch zu unterhalten.

Doch die vielseitige Fernsehfrau hat noch eine andere Leidenschaft: das Theater! Wann immer es Ihre Zeit hergibt, steht sie als Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin auf der Bühne, ob am Staatstheater Nürnberg, am Stadttheater Fürth oder beim Fränkischen Theatersommer der Landesbühne Oberfranken.

Da bleibt wenig Zeit für Hobbys. Aber ein gemütlicher Spieleabend mit Freunden muss ab und zu drin sein - und natürlich die Schmusestunde mit dem Hüter des Hauses: ein schwarzer Stubentiger, der mindestens genauso umtriebig ist wie sein Frauchen!

Charly Hilpert

Der gebürtige Unterfranke erblickte 1960 das Licht der Welt in Schweinfurt, wo er aufwuchs und zur Schule ging.

Nach dem Studium in Hessen zog es ihn zurück nach Franken, wo er bei verschiedenen Radio- und Fernsehsendern erste Erfahrungen im Journalismus sammeln konnte, bevor er zunächst ins BR-Regionalstudio nach Würzburg ging.

Dort arbeitete er als Reporter und Planungsredakteur bevor ihn der damalige Sportchef des BR, Eberhard Stanjek, in sein Team holte.

Charly Hilpert wurde schnell das Gesicht der ersten regionalen Sportsendung im BR und bis heute kennt man ihn als Reporter und Moderator von "Sport in Bayern" - einer Sendung, die insbesondere den sog. Randsportarten jeden Sonntagabend  Raum bietet.

Dort fühlt er sich bis heute genauso wohl wie im täglichen Redaktionsgeschäft der "Frankenschau aktuell", die Hilpert seit 1994 ebenfalls jeden Werktag moderiert. Im großen Team zu arbeiten, zu planen - mit einer tollen Redaktionsmannschaft täglich das Neueste aus den Regionen für den Abend aufzubereiten, diese Leidenschaft teilt er mit vielen seiner Kolleginnen und Kollegen im Studio Franken.

Vom bisweilen stressigen journalistischen Tagesgeschäft erholt sich der verheiratete Vater einer Tochter gerne beim Joggen. Mit seiner Tochter Jasmin teilt sich der passionierte Reiter die Liebe zum Pferdesport, mit Ehefrau Sabine, die er als Student beim Radrennsport kennenlernte, bis heute die gemeinsamen Ausfahrten auf dem Mountainbike. Auch das Lesen bedeutet ihm sehr viel.

Außerdem genießt der Freund nordamerikanischer Indianerkultur gerne lange Spaziergänge in der Natur mit seinem  Collie "Braveheart".

  Julia Büchler

Julia Büchler ist Moderatorin, Sportjournalistin, aktuelle Reporterin und vierfache Mama - ja sie liebt Herausforderungen.

Zwischen Teetassen, Müslischüsseln und Pausenbroten startet Julia mit Radio und Zeitung in den Tag. Dann geht's ab in die Redaktion ins "Studio Franken". Gleich zu Beginn bespricht das Frankenschau aktuell-Team die Berichte, Nachrichten und Live-Schalten, die um 17.30 Uhr gesendet werden. Aktuell, hintergründig, spannend, berührend und lustig - das liebt Julia an ihrem Job. Schon als Kind hat sie im Wohnzimmer ihrer Eltern "Nachrichtensprecherin" gespielt.

Julia ist in Erlangen aufgewachsen und lebt auch heute wieder dort. Nach dem Studium der Sportökonomie in Bayreuth zog es sie für ein Jahr nach San Francisco in Kalifornien/USA. Ein kurzer Zwischenstopp in München - dann landete sie wieder in Franken. Was sie hier besonders gern mag: Inlinern auf den Radwegen in der Fränkischen Schweiz, Schäufala mit Kloß und natürlich die Erlanger Bergkirchweih. 

Neben der "Frankenschau aktuell" moderiert Julia die TV-Sendung "Blickpunkt Sport regional" und im Radio die Regionalnachrichten auf Bayern 1.

Außerdem düst sie als rasende Sportreporterin durch Franken - und die Welt.  Einen ihrer spannendsten Einsätze erlebte bei der WM 2014 in Brasilien. Dafür hat sie extra einen Crashkurs in Portugiesisch absolviert. Sieben Wochen lang begleitete sie die DFB - Elf bis zum Weltmeistertitel in Rio de Janeiro.

Uns hier in Franken hat sie dabei immer auf dem Laufenden gehalten, mit exklusiven Fotos und Interviews auf unserer BR Franken-Facebook-Seite und mit Videos, die wir Ihnen dann in der Frankenschau aktuell gezeigt haben.

Julia - ein echtes sportliches und sprachliches Multitalent - und das Beste dabei- sie ist immer gut gelaunt!