BR Fernsehen

Chiemgauer Volkstheater Thomas auf der Himmelsleiter

Von links: der Ochsenbauer (Hans Stadlbauer), der Geselle Wastl (Egon Biscan) und die Haushälterin Kuni (Kathi Leitner). | Bild: BR/Foto Sessner

Sonntag, 14.03.2021
20:20 bis 21:50 Uhr

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2003

Thomas Nothaas ist ein redlicher Dorfschuster, der in ärmlichen Verhältnissen zusammen mit seiner treuen Haushälterin Kuni und seinem langjährigen Gesellen Wastl ums Überleben kämpft. Um eine Zwangsräumung von Heim und Werkstatt zu verhindern, fährt der Schuhmachermeister mit dem Zug nach München und versucht, seine "Versl" und "Theaterstückl" beim Rundfunk an den Mann zu bringen. Leider ohne Erfolg. Unterwegs wird dem Thomas auch noch seine Brieftasche gestohlen und er kehrt mitten in der Nacht per Anhalter nach Hause zurück. Inzwischen verunglückt der Brieftaschendieb tödlich. Anhand der vorgefundenen Papiere wird der Tote als Thomas Nothaas identifiziert, und der Schuster liest kurz darauf seine eigene Todesanzeige in der Zeitung …

Besetzung

Rolle: Darsteller:
Thomas Nothaas, Schuhmachermeister Andreas Kern
Kuni, seine Haushälterin Kathi Leitner
Wastl, Geselle Egon Biscan
Ochsenbauer Hans Stadlbauer
Zenzl, seine Tochter Angela Hundsdorfer
Wachtmeister Rupert Pointvogl
Fremder Herr Jürgen Schilling
Regina Schönbichler Michaela Heigenhauser
Bezirksarzt Rollie Braun
1. Sanitäter Christian Burghartswieser
2. Sanitäter Christoph Henkelmann

Autor: Maximilian Vitus
Redaktion: Sabine von Meyeren

Unser Profil

Im BR Fernsehen zählt das Chiemgauer Volkstheater, unter der Leitung von Bernd Helfrich und Mona Freiberg, zu den beliebtesten Theaterformaten und erreicht, auch wegen seiner Volksnähe, nicht nur in Bayern eine große Fangemeinde.