BR Fernsehen

Wirtshausmusikanten beim Hirzinger Traditionell schräg dahoam

Samstag, 01.02.2020
15:15 bis 16:00 Uhr

  • Surround
  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2019

Moderation: Traudi Siferlinger, Dominik Glöbl

Vier Powerfrauen aus der Steiermark, die FriesacherFrauenZimmerMusi, überraschen mit frischen, frechen Gstanzl-Texten zu alten Melodien.
Verwandt, verschwägert, verheiratet – und auch ein Freund ist mit von der Partie: Luz Amoi aus der Holledau bringen seit rund 15 Jahren mit ihren eigenen Stücken und Arrangements immer wieder neuen Schmiss in die Volksmusik – so auch bei ihrem Bayern-Medley, bei dem die Gäste im Saal begeistert mitklatschen.
Lange haben Traudi Siferlinger und Dominik Glöbl auf sie gewartet – jetzt ist sie endlich da: Die Kapelle So&So aus sechs Vollblutmusikanten feiert schon seit Langem mit anderen Gruppen wie LaBrassBanda Riesenerfolge, auch in Söllhuben sorgt sie mit ihrer Virtuosität für ein Highlight.
Außerdem dabei: die ausgezeichnete Gruppe Dreimalig, die bei dem alpenländischen Volksmusik-Wettbewerb schon den begehrten Traunsteiner Lindl mit nach Hause nehmen durfte.
Ein spannender Gast ist auch der Multi-Instrumentalist und Komponist Heinz Grobmeier, der mit selbst gebauten Instrumenten wie seinem Didgeridoo oder seiner Klarinette aus Glas das Publikum zum Staunen bringt.

Regie: Thomas Kornmayer
Musik: Heinz Grobmeier
Redaktion: Thomas Kania, Corbinian Lippl