BR Fernsehen

freizeit Schmidt Max und der perfekte Zwetschgendatschi

Sonntag, 15.09.2019
18:45 bis 19:15 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2019

In Franken heißt er Blootz, im restlichen Bayern sagen sie Datschi. Hefe- oder Mürbeteig, vom Blech oder aus der Springform, mit oder ohne Streusel? Beim klassischen Zwetschgenkuchen scheiden sich die Geister. Und der Streit um den einzig Richtigen geht quer durch Bayern.

Der Schmidt Max hat sich aufgemacht und die Genuss-Hochburgen im Lande aufgesucht. Bei der wichtigsten Zutat sind sich noch alle einig: Zwetschgen und auf keinen Fall Pflaumen. Aber selbst frisch oder eingefroren bleibt Geschmacksache. Bei seiner kulinarischen Spurensuche hat der Max steinalte Backhäuschen gefunden und noch ältere Rezepte entdeckt.

Weitere Themen in der "freizeit" u. a.:
Rettet die Zwetschge - die Aktion "Baum für Frankens Weinberge" macht deutlich: Das kulinarische Erbe in Franken ist bedroht.

Redaktion: Steffen Lunkenheimer

Die Sendung mit dem Schmidt Max

Die erste Freizeit-Sendung im deutschen Fernsehen. Seit 1991 erfinden wir die Freizeit zwar nicht neu, zeigen sie aber anders: bayerisch, hinterkünftig, informativ, sportlich.