BR Fernsehen

Querbeet

Sonntag, 19-3-2023
2:00 nachm. to 2:30 nachm.

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
Deutschland 2023

Bodenproben ziehen
Im "Querbeet"-Garten wird versucht, den Boden möglichst nachhaltig zu bewirtschaften. So wird beispielsweise nicht mehr umgegraben und regelmäßig mit Grünschnitt gemulcht. Aber wie steht es um die Nährstoffe? Das möchte Sabrina mittels Bodenprobe herausfinden.

Tag des Nützlings
Immer mehr Gärtnereien gehen in ihren Gewächshäusern mit Nützlingen gegen Läuse und Co. vor. Das "Querbeet"-Team hat sich angeschaut, welche natürlichen Gegenspieler es gibt, und wie man sie einsetzt.

Frühlingsblüher aus Bio-Anbau
Bei Kräutern, Gemüse und Stauden ist er inzwischen durchaus üblich, bei Zierpflanzen noch eher selten: der Bio-Anbau. Doch auch Frühlings- und Sommerblüher für Balkon und Terrasse gibt es inzwischen in Bio-Qualität.

Nistkästen bauen im Naturgarten
Damit auch dieses Jahr wieder reichlich geturtelt und gebrütet wird, muss man bestehende Behausungen erstmal attraktiv machen, sie reinigen und herrichten. Und wer noch keine Nistkästen im Angebot hat, erfährt, worauf es beim Bauen und Aufhängen ankommt.

Geigenfeige vermehren - Tipps von Sabrina
Die Geigenfeige ist eine Zimmerpflanze für helle Plätze. Sabrina zeigt, wie man die imposante Pflanze über Stecklinge vermehren kann.

Redaktion: Christine Peters

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus. "Querbeet" vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. "Querbeet" macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken.

Sozial, urban, praktisch oder gesund - Gärtnern hat viele Aspekte und geht alle an. "Querbeet" hilft in Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit sinnlichen Bildern beim Umsetzen.