BR Fernsehen

Landfrauenküche Kulinarische Schätze aus Rheinhessen

Die dritte Reise geht nach Rheinhessen zu Shanna Reis. Die 29-jährige und ihre Familie betreiben Weinbau und Landwirtschaft in der 4. Generation. | Bild: BR/WDR/Melanie Grande

Montag, 21-3-2022
8:15 nachm. to 9:00 nachm.

  • Untertitel

BR Fernsehen
Deutschland 2022

Wild und Wein vom Weingut am Rhein
Die dritte Reise der Landfrauen führt nach Rheinhessen zu Shanna Reis. Die 29-Jährige und ihre Familie betreiben Weinbau und Landwirtschaft in der vierten Generation. Und die junge Winzerin führt noch eine weitere Familientradition fort: die Jagd. Heute isst sie fast nur noch Fleisch, das sie selbst gejagt, zerlegt und verarbeitet hat. In ihrem 3-Gänge-Menü trifft Wein auf Wild. Als "Gruß aus der Küche“ serviert sie den anderen Landfrauen "Spundekäs“ mit Rotwein-Winzerbrot und selbst gemachte Wildknacker. Rehrücken mit Topinambur gibt es als Hauptgericht und zur Nachspeise Rotweinkuchen mit Dornfelder-Weincreme. Bei ihrem Regionalausflug haben die Landfrauen von der Aussichtsplattform unterhalb der Germania einen wunderbaren Ausblick über die Weinberge und den Rhein.

Redaktion: Sonja Kochendörfer