BR Fernsehen

freizeit Schmidt Max und die Magie der Schallplatte

Sonntag, 25.11.2018
18:45 bis 19:15 Uhr

  • Untertitel
  • Video bereits in der Mediathek verfügbar

BR Fernsehen
2018

Trotz Streaming-Diensten und Musik auf dem Handy: Vinyl lebt! Im Zeitalter des digitalen Erlebens trotzt die gute alte schwarze Scheibe dem Trend. Seit ein paar Jahren steigen die Platten-Umsätze, Record-Store-Läden eröffnen und es gibt wieder ein Platten-Presswerk in Bayern. Für manche ist es die Rache des Analogen. Wenn der Alltag im Virtuellen verschwindet, dann reizt es umso mehr, Dinge wieder in die Hand nehmen zu können.

Und die Platte hat einen unschätzbaren Nachteil: Es geht nur langsam und nicht nebenher.
Das Medium verlangt eine Auszeit. Der Schmidt Max hat sich in der Szene umgehört, erfahren, warum die Welt für Sammler immer eine Scheibe sein wird und das Paradies für Ton-Nadeln hat er auch gefunden …

Weitere Themen in "freizeit":
Der kleine Vinyl-Ratgeber – von Reinigen bis Reparieren
Die besten Tipps für Pflege und Werterhalt
Von der Blattlaus zu Caruso – die Geschichte der Schallplatte

Redaktion: Steffen Lunkenheimer

Die Sendung mit dem Schmidt Max

Die erste Freizeit-Sendung im deutschen Fernsehen. Seit 1991 erfinden wir die Freizeit zwar nicht neu, zeigen sie aber anders: bayerisch, hinterkünftig, informativ.