Wetter in Bayern | Wetter | Aktuell | BR

Wetter-Logo
Sie befinden sich hier:

Wetter Navigation

Wetter Inhalt

  

Bayernwetter



Prognosewerte für Dienstag 23.12.2014 13:00 Uhr

  • Karte
  • Tabelle
  • Bericht
  • BR-Wettermelder

Die Wettervorhersage für Montag und die nächsten Tage

Das Wetter in Bayern

Nachts teils klar, teils bewölkt, Tiefstwerte -6 bis +7 Grad

Wetterlage:  Bayern liegt zwischen einer von Skandinavien bis nach Island reichenden Tiefdruckzone und hohem Luftdruck über Südeuropa in einer lebhaften Westströmung mit der milde Luft nach Bayern gelangt, südlich der Donau setzt sich dabei Hochdruckeinfluss durch. Bis morgen ändert sich wenig an der Großwetterlage

Das Wetter in der Nacht:  In der Nacht klart es südlich der Donau teilweise auf, örtlich bildet sich Nebel. Ansonsten ist es meist bewölkt und besonders im Mittelgebirgsraum regnet es ab und zu. Es weht weiterhin ein lebhafter Westwind. Die Tiefstwerte liegen in einigen Alpentälern zwischen -6 und -2, sonst zwischen 0 und +7 Grad.

Die Aussichten bis zum 1. Weihnachtstag:  Morgen ist es im nördlichen Franken sowie im Norden der Oberpfalz bewölkt, aber meist trocken. Ansonsten ist es nach örtlichem Nebel freundlich, südlich der Donau auch überwiegend sonnig. Es bleibt windig bei maximal 6 bis 12 Grad. Heiligabend gibt es wenig Wetteränderung, im nördlichen Franken fällt später etwas Regen. Am ersten Weihnachtstag ist es wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern, in Alpennähe regnet es öfter. Es bleibt windig. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 0 und 5 Grad, in einigen Alpentälern gibt es Frost; tagsüber erreichen die Temperaturen 3 bis 12 Grad.

Bericht von Montag 22.12.2014 19:30 Uhr

 

Web-Tipps

Der längerfristige Wettertrend für Bayern
http://www.br.de/wetter/action/bayernwetter/siebentage.do

drucken Drucken       seiteEmpfehlen Weiterempfehlen