Bayern 2 - Theo.Logik


0

Spukt's da? Von guten und bösen Geistern

Ein Beitrag von: Friederike Weede

Published at: 11-3-2024

Die Frage beschäftigt die Menschheit seit Jahrtausenden: Gibt es nach dem Tod eine unsterbliche Seele die weiterlebt und vielleicht mit uns Lebenden kommuniziert? Sind die Seelen Verstorbener um uns, in einer Welt zwischen Diesseits und Jenseits? Wenn Seelen keine Ruhe finden, dann, so behaupten viele Geisterjäger, stören sie uns, jagen uns Furcht und Angst ein oder sind da als gute Geister, als wohlwollende, unsichtbare Begleiter. "Ghosthunting" ist ein verbreitetes Phänomen auch in Deutschland. Geister aufspüren und mit ihnen kommunizieren. In sozialen Medien posten Influencer, die sich als Medium verstehen Séancen oder Tipps und Tricks für die Kontaktaufnahme mit dem Jenseits. Immerhin: Fast 20 Prozent der Deutschen glauben an Geister. Und noch viel mehr Menschen, nämlich fast 75 Prozent, erleben irgendwann im Laufe ihres Lebens etwas Paranormales. Wie umgehen mit solchen Spukphänomenen?

Audioqualität

MP3
256 Kbit/s
für DSL
87 MB
aac
192 Kbit/s
für DSL
65 MB
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
43 MB
aac
64 Kbit/s
für Edge
33 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: MP3, aac) um die Datei zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei aufIhrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


0