Bayern 2 - radioWelt


1

Post Covid Warum Forschung dringend gebraucht wird

Ein Beitrag von: Sperber, Jenny

Published at: 4-4-2023

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. PRODUKTION - 27.07.2021, Niedersachsen, Bad Rothenfelde: Reinhard Janzen sitzt zur Überprüfung seiner Lungenfunktion in einem Bodyplethysmographen. In der Klinik am Teutoburger Wald werden Long-Covid-Patienten behandelt. (zu dpa «Aus dem Leben geworfen - Reha für Menschen mit Long Covid») Foto: Sina Schuldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Sina Schuldt

Die Bundesregierung hat Ende 2021 Forschung und Versorgung der Langzeitfolgen von Covid-19 sowie dem chronischen Fatigue Syndrom (ME/CFS) in den Koalitionsvertrag aufgenommen. Trotzdem wurden kürzlich von 73 eingereichten Forschungsprojekten zu Post-Covid nur 15 genehmigt. Betroffene klagen, dass mehr Geld in die Forschung gesteckt werden sollte.


1